Kulinarisches

In den fränkischen Gasthäusern und Restaurants können Sie viele regionale, aber auch nationale und internationale Köstlichkeiten finden. Lassen Sie sich doch einmal kulinarisch verwöhnen oder kochen Sie die Gerichte einfach daheim nach.

Aktuell meistgesuchte Restaurants
Aktuell meistgesuchte Rezepte

Neuigkeiten

„Raus aus dem Alltag – rein ins Erlebnis“ so lautet die Devise der Mainfrankenbahn und des Main-Spessart-Express! Nutzen Sie für Ihre Freizeitaktivitäten die Bahn: Entspannend, bequem und ohne Parkplatzsorgen! Beginnen Sie Ihre Fahrt mit den modernen Zügen der Mainfrankenbahn und des Main-Spessart-Express. » weiterlesen ...
Bald kommt er wieder, der lange Winter. Für bunte Vielfalt in der grauen Jahreszeit sorgt wieder die vhs Bad Neustadt und Rhön-Saale. Ab 27. August ist die Rekordzahl von 380 preiswerten Kursen für jedes Alter buchbar. Körperliche, geistige und seelische Fitness stehen im Mittelpunkt des 60-seitigen Programmheftes. » weiterlesen ...
Am letzten Freitag veranstalteten die Geo Falcons unterstützt durch die Mainfrankenbahn und Main-Spessart-Express ihren ersten Basketball Jugendtag. Der Einladung der Basketballer folgten 14 Jugendliche und Kinder im Alter zwischen 8 und 16, welche in zwei Altersgruppen einmal in die Welt des Basketballs eintauchen durften. » weiterlesen ...
Unter dem Motto: „Unterfranken entdecken, riechen und schmecken!" bietet die Erfurter Bahn auch in 2015 im UnterfrankenShuttle wieder Sonderfahrten nach Fladungen in das Fränkische Freilandmuseum an. Am 29.08.2015 startet das UnterfrankenShuttle 10:11 Uhr ab Schweinfurt Hbf. zum Museumsbier-Anstich. Ankunft in Fladungen ist 12:05 Uhr. » weiterlesen ...
Flughafen besichtigen / Versteinerungen suchen Hobbysteinbrüche Sollnhofen und Langenaltheim / Nachtwanderung / Freilichtmuseum Fladungen, Bad Windsheim / Mittelaltermarkt / Planetarium / ... » weiterlesen ...
Die Neuausgabe des Flyers „Franken erleben“ macht das Reisen mit der Bahn einfach: In der neuen Broschüre werden die vier Städte Aschaffenburg, Würzburg, Schweinfurt und Bamberg kurz vorgestellt und beispielhaft Ausflugs- und Besuchsmöglichkeiten aufgezeigt; eine Übersicht der fränkischen Bahnstr» weiterlesen ...
Der Platzkarten-Vorverkauf für den 77. Fürther Grafflmarkt am Freitag, 18., und Samstag, 19. September, startet am Montag, 24. August, 10 Uhr, online unter www.reservix.de sowie über die anerkannten Vorverkaufsstellen, wie zum Beispiel Franken-Ticket. Gewerbliche Kunden zahlen je nach Größe 44,52 Euro » weiterlesen ...
Treffpunkt für Radsportbegeisterte und alle, die es werden wollen, ist das Radsportzentrum Rappershausen. Auf dem Gelände des Schullandheims ist ein hochmodernes und einzigartiges Angebot für Groß und Klein entstanden. Ob Anfänger, Fortgeschrittener oder Profi – hier findet jeder seine persönliche Herausforderung. Im Full-Service bietet das Team Unterkunft, Verpflegung, Training und Freizeitprogramm. » weiterlesen ...