Sie befinden Sich hier:

Adventsausstellung 2016 - Erlangen

Beginn:
26.11.2016, 14:00 Uhr
Ende:
04.12.2016, 17:00 Uhr

Puppe, Bär und mehr - Träume aus der alten Spielzeugkiste
26. Nov. - 04. Dez. 2016

„Puppe, Bär und mehr“ so heißt unsere diesjährige Adventsausstellung. Der Untertitel „Träume aus der alten Spielzeugkiste“ meint, Spielsachen unserer Kindertage sind Träumen aus der Kindheit geworden.
Nur wenige Menschen haben Spielsachen ihrer Kindheit aufbewahrt. Umzüge und Platzmangel ließen so manche Puppe oder Teddybären verschwinden. Die eine oder andere Kindheitserinnerung ist auch zu uns ins Museum gebracht worden. Im Laufe der Zeit hat sich viel Spielzeug angesammelt. Die Adventszeit ist eine Zeit, in der man sich gern an die eigene Kindheit erinnert. Eine Spielzeugausstellung passt daher gut in den Advent.
Wir haben nie speziell Spielzeug gesammelt oder gar angekauft. Erinnerungen sind keine Ware, mit der man handelt Wir zeigen, was sich angesammelt hat, womit haben Menschen in unserem Umkreis früher gespielt. Manches, was wir erhielten, hat auch eine Geschichte, darauf und auf viel mehr wollen wir in der Ausstellung hinweisen.
Eröffnung:
Samstag, 26. November, 14:00
Öffnungszeiten:
14:00 – 17:00
Montags geschlossen

 

Eintritt
Eintritt frei, wir freuen uns sehr über eine Spende!

Veranstalter/Kontakt
Museum im Amtshausschüpfla
Brauhofgasse 2 b
91056 Frauenaurach (Erlangen)

Veranstaltungsort
Frauenaurach (Erlangen, die Brauhofgasse befindet sich nach und neben der Klosterkirche.

Bilder

Träume aus der Spielzeugkiste
- Werbung -
Adresse

 

Ähnliche Veranstaltung suchen
... nach Thema
Ausstellung

Diese Veranstaltung...
Soziale Netzwerke
Version