Sie befinden Sich hier:

Amnesty-Ausstellung "Freiheit ins Netz gegangen" - Erlangen

Beginn:
06.04.2017, 17:00 Uhr
Ende:
09.05.2017 - Uhrzeit unbekannt oder Ganztagesevent

Sie ist längst nicht mehr vorstellbar: Eine Welt ohne Internet. Welche Chancen, aber auch welche Gefahren sich online für die Menschenrechte ergeben, zeigt die Erlanger Gruppe von Amnesty International in einer eigens konzipierten Ausstellung. Vom 06. April bis zum 09. Mai ist die Ausstellung „Freiheit ins Netz gegangen“ während der regulären Öffnungszeiten in der Stadtbibliothek Erlangen zu sehen. Zur Eröffnung am kommenden Donnerstag, den 06. April, schildern um 17 Uhr Mitglieder der Erlanger Amnesty-Gruppe den aktuellen Einfluss des Digitalen auf die Menschenrechte. Der Eintritt zu Eröffnungsfeier und Ausstellung ist frei.

 

Eintritt
frei

Veranstalter/Kontakt
Amnesty International Erlangen und Stadtbibliothek Erlangen

Bilder

Ausstellung "Freiheit ins Netz gegangen" von Amnesty International Erlangen
- Werbung -
Adresse

 

Ähnliche Veranstaltung suchen
... nach Thema
Kunst & Kultur
Ausstellung
Vorträge

Diese Veranstaltung...
Soziale Netzwerke
Version