Sie befinden Sich hier:

Ansbacher Kammerorchester - Neujahrskonzert und Jubiläum - Ansbach

Beginn:
27.01.2018, 19:30 Uhr
Ende:
-

Ansbacher Kammerorchester - Neujahrskonzert und Jubiläum in Ansbach

Am 25. Februar 1978, also vor vierzig Jahren, musizierte das Ansbacher Kammerorchester unter der Leitung von Karl Friedrich Beringer erstmals in
einem Konzert, das vom «Haus der Volksbildung» (einem Vorgänger des Theaters Ansbach) veranstaltet wurde. Aus den jährlich wiederholten Konzerten, unter wechselnden Dirigenten, entstand die Reihe der
«Neujahrskonzerte», die sich jedoch von den traditionellen Konzerten der Wiener Philharmoniker unterscheiden. Zu den Konzerten wurden bewusst immer wieder junge, noch relativ unbekannte Solisten eingeladen, heuer der junge, aus Dinkelsbühl stammende Trompeter Valentin Hammerl, der das virtuose Trompetenkonzert von Alexander Arutjunjan vorstellt. Den Rahmen des Konzerts bilden zwei Werke von Komponisten, die beide 1833 geboren wurden: Die Steppenskizze aus Mittelasien von Alexander Borodin
und die Erste Sinfonie von Johannes Brahms, die von Zeitgenossen oft die
«Zehnte» von Beethoven genannt wurde.
Alexander Borodin
Eine Steppenskizze aus Mittelasien
Alexander Arutjunjan
Konzert für Trompete und Orchester As-Dur
Johannes Brahms
Sinfonie Nr. 1 c-Moll op. 68

Tickets für diese Veranstaltung bei www.reservix.de kaufen
Preis pro Ticket: 20,00 € *
Versandart: Versand per PostTickets selbst ausdrucken (print@home) oder Versand per Post
* Preise inkl. MwSt. und Gebühren zzgl. Service- und Versandkosten.
Hinweis: Wir stellen auf dieser Seite Veranstaltungsinformationen von Drittfirmen (in diesem Fall Reservix.de) zur Verfügung. Für die Korrektheit dieser Daten wird keine Gewähr übernommen. Ebenfalls übernehmen wir keine Gewähr, dass auf Bildern gezeigte Künstler oder sonstige Inhalte tatsächlich bei der Veranstaltung zu sehen sind.
Bilder

Aktuell sind noch keine Bilder vorhanden.

Besitzen Sie Fotografien dieser Veranstaltung und möchten Sie diese hier präsentieren? Dann klicken Sie bitte auf "Diese Beschreibung ergänzen" im Service-Bereich auf der rechten Seite, um uns Ihre Bilder zu schicken. Wir veröffentlichen Ihre Bilder unter Nennung Ihres Namens.

- Werbung -
Adresse

 

Ähnliche Veranstaltung suchen
... nach Thema

Diese Veranstaltung...
Soziale Netzwerke
Version