Sie befinden Sich hier:

Autorenlesung mit Peter Hub und Barbara Hennerfeind - Bad Bocklet-Aschach

Beginn:
08.10.2016, 19:00 Uhr
Ende:
-

Der Schauspieler Peter Hub ist wieder zu Gast in den Museen Schloss Aschach. Im Rahmen der „Aschacher Spätlese“ lädt er die Besucher am Samstag, den 8. Oktober um 19.00 Uhr zu einer Autorenlesung mit dem Titel „Der Buchfink und der Schmutzfink“ ein. Bei seinem Auftritt im „Salon im Kleinen Schloss“ mit dabei ist auch die Gitarristin Barbara Hennerfeind.

Bei seinem diesjährigen Auftritt in den Museen Schloss Aschach wird der Schauspieler Peter Hub selbstverfasste Texte vortragen: Gedichte und Geschichten, die von unerkannten Helden handeln, von plötzlich auftauchenden blauen Fahnen, von Sommerfreuden oder der Liebe. Gewohnt souverän wird er auch in die eigenen Texte schlüpfen und sie dem lauschenden Publikum spielerisch darbieten. Peter Hub ist seit 20 Jahren Mitglied der Schweinfurter Autoren Gruppe SAG. In Aschach werden seine Texte vom virtuosen Spiel der Gitarristin Barbara Hennerfeind begleitet.

Beginn der Autorenlesung ist am Samstag, den 8. Oktober um 19.00 Uhr im „Salon im Kleinen Schloss“. Der Eintritt kostet 10 Euro. Auf Grund des begrenzten Platzangebots wird eine Kartenreservierung empfohlen. Diese ist zu den Öffnungszeiten der Museen Schloss Aschach unter der Telefonnummer 09708 / 704188-20 möglich.

Bilder

Peter Hub. Fotografin: Karin Ludwig
- Werbung -
Adresse

 

Ähnliche Veranstaltung suchen
... nach Thema
Kunst & Kultur
Lesung

Diese Veranstaltung...
Soziale Netzwerke
Version