Sie befinden Sich hier:

Blick in die bunte Röhre im Spielzeugmuseum - Nürnberg

08.09.2016, 11:00 Uhr - 16:00 Uhr
09.09.2016, 11:00 Uhr - 16:00 Uhr
10.09.2016, 11:00 Uhr - 16:00 Uhr

Im Spielzeugmuseum können Kinder ab 8 Jahren eigene kleine Kaleidoskope basteln. Die Werkstatt im Museum in der Karlstraße 13-15 ist von Donnerstag, 8. September, bis Samstag, 10. September 2016, jeweils von 11 bis 16 Uhr geöffnet.

Unter Anleitung von Margit Mayer stellen Kinder innerhalb von etwa einer Stunde aus Pappe, Perlen und Folien ein individuell gestaltetes Kaleidoskop her, das sie anschließend mit nach Hause nehmen können. Dabei erklärt die Kursleiterin anschaulich die Funktionsweise eines der beliebtesten optischen Spielzeuge des 19. Jahrhunderts: In dem fernrohrähnlichen Gerät bewegen sich beim Drehen bunte Glassteinchen oder andere, meist transparente Materialien, durch deren Spiegelung in einem Winkelspiegel symmetrische Bilder und Muster mit unendlichen Variationen entstehen. Das Kaleidoskop gehört zu den Spielsachen, die heute neu entdeckt werden und wieder erhältlich sind. Kinder unter 8 Jahren sollten beim Basteln von einem Erwachsenen unterstützt werden.

Neben dem regulären Museumseintritt von 5 Euro, 3 Euro ermäßigt, fallen 1,50 Euro Materialkosten an.

Bilder

Aktuell sind noch keine Bilder vorhanden.

Besitzen Sie Fotografien dieser Veranstaltung und möchten Sie diese hier präsentieren? Dann klicken Sie bitte auf "Diese Beschreibung ergänzen" im Service-Bereich auf der rechten Seite, um uns Ihre Bilder zu schicken. Wir veröffentlichen Ihre Bilder unter Nennung Ihres Namens.

- Werbung -
Adresse

 

Ähnliche Veranstaltung suchen
... nach Thema
Für Kinder

Diese Veranstaltung...
Soziale Netzwerke
Version