Sie befinden Sich hier:

Das Kind der Seehundfrau (9+) - Nürnberg

Beginn:
03.03.2018, 19:30 Uhr
Ende:
-
Weitere Termine siehe am Ende dieser Seite

Das Kind der Seehundfrau (9+) in Nürnberg

* Pfütze-jungeMET
* für Kinder ab 9 Jahren und Erwachsene
* für SchülerInnen der 4.-12. Klasse

Das Kind der Seehundfrau
Robyn Schulkowsky/Sophie Kassies

Hoch oben im Norden, wo es im Sommer nie richtig dunkel und im Winter nie richtig hell wird, lebt Oruk mit seinen Eltern in einer kleinen gemütlichen Hütte. Manchmal fährt er mit seinem Vater im Hundeschlitten über das krachende Eis zum Fischen, und abends, wenn draußen der Wind den Schnee vor sich hertreibt und die Wellen des Eismeeres gegen die Klippen in der Bucht schlagen, liegt er in seinem warmen Bett und freut sich am Lachen seiner Eltern. Doch dann wird seine Mutter krank, und sein Vater kommt nur noch selten nach Hause. Oruk muss hilflos mitansehen, wie es seiner Mutter immer schlechter geht. Eines Nachts, nachdem die Eltern böse miteinander gestritten haben, hört er draußen eine Stimme, die seinen Namen ruft. Oruk folgt dem Ruf, der ihn die Küste entlang zu einem Felsen führt. Dort liegt in einer Spalte ein altes Seehundfell, und Oruk spürt, dass er es seiner Mutter bringen muss.
Als er sie zu Hause damit zudeckt, verschwinden ihre kranken Gesichtszüge und Falten. Ihre Augen beginnen zu leuchten, ihr Körper glänzt, und nach und nach verwandelt sie sich in einen Seehund. Von seinem Vater erfährt Oruk dann die ganze Geschichte: Wie er vor vielen Jahren einem wunderschönen Seehundmädchen das Fell gestohlen hatte, wie dieses Mädchen mit ihm gegangen ist, wie sie sich geliebt haben und glücklich waren. Nun hat sich vieles verändert … 

Spiel: Christine Janner, Martin Zels, Andreas Wagner, Jürgen Decke, Regine Oßwald
Regie: Christopher Gottwald
Bühne: Andreas Wagner
Musik: Martin Zels
Kostüme: Beatrix Cameron

Tickets für diese Veranstaltung bei www.reservix.de kaufen
Preis pro Ticket: 7,50 € *
Versandart: 1Kasse
* Preise inkl. MwSt. und Gebühren zzgl. Service- und Versandkosten.
Hinweis: Wir stellen auf dieser Seite Veranstaltungsinformationen von Drittfirmen (in diesem Fall Reservix.de) zur Verfügung. Für die Korrektheit dieser Daten wird keine Gewähr übernommen. Ebenfalls übernehmen wir keine Gewähr, dass auf Bildern gezeigte Künstler oder sonstige Inhalte tatsächlich bei der Veranstaltung zu sehen sind.
Bilder

Aktuell sind noch keine Bilder vorhanden.

Besitzen Sie Fotografien dieser Veranstaltung und möchten Sie diese hier präsentieren? Dann klicken Sie bitte auf "Diese Beschreibung ergänzen" im Service-Bereich auf der rechten Seite, um uns Ihre Bilder zu schicken. Wir veröffentlichen Ihre Bilder unter Nennung Ihres Namens.

- Werbung -
Adresse

Weitere Termine dieser Veranstaltung

 

Ähnliche Veranstaltung suchen
... nach Thema
Oper, Theater & Musical
Theater
Für Kinder

Diese Veranstaltung...
Soziale Netzwerke
Version