Sie befinden Sich hier:

Droht uns ein Klima-Kollaps? - Erlangen

Beginn:
23.11.2017, 19:00 Uhr
Ende:
-

Steht das Klima unserer Erde kurz vor dem Zusammenbruch und ist der Mensch der Verursacher? Ist das wirklich unser größtes Problem? Welche Katastrophe droht der Menschheit wirklich?

Das Wetter spielt verrückt. Die weltweiten Katastrophenmeldungen häufen sich. Alles deutet scheinbar darauf hin, dass unser Klima empfindlich gestört ist. Die Frage nach dem Urheber wird laut. Ist der Mensch daran schuld?
Wussten Sie, dass Hunderte von Milliarden Euro für die Verminderung des globalen CO2-Ausstoßes aufgewendet werden, dadurch aber der Temperaturanstieg selbst im günstigsten Fall bis zum Jahr 2050 nur um wenige Zehntel Grad Celsius gebremst würde? Dabei ist bekannt, dass CO2 lebenswichtig für das Wachstum der Pflanzen und damit ein wichtiger Faktor für die weltweite Nahrungsmittelproduktion ist. Und wussten Sie auch, dass nur ungefähr ein Zehntel der jährlichen Aufwendungen zur Reduzierung der CO2-Emission reichen würde, dmait kein Mensch mehr auf dieser Erde hungern müsste?
Dr. rer. nat. Markus Blietz zeigt wissenschaftlich fundiert und gleichzeitig für interessierte Laien verständlich, dass Besorgnis erregende Fakten bei genauerer Betrachtung ein ganz anderes Bild ergeben, als die vordergründige Berichterstattung in den Medien.

Weitere Informationen: http://www.erlangen.freie-baptisten.de/index.php?option=com_jem&view=eve...

 

Eintritt
frei

Veranstalter/Kontakt
Freie Baptisten-Gemeinde Erlangen
Schallershofer Straße 72 a
91056 Erlangen
09131 / 41803

Bilder

Vortragsreihe Glaube+Verstand
- Werbung -
Adresse
Gemeindehaus der Freien Baptisten-Gemeinde
Schallershofer Straße 72 a
91056 Erlangen

 

Ähnliche Veranstaltung suchen
... nach Thema
Vorträge

Diese Veranstaltung...
Soziale Netzwerke
Version