Sie befinden Sich hier:

Eva Weissweiler liest "Notre Dame de Dada" - wortarten / bildungswerk - Feuchtwangen

Beginn:
08.03.2018, 19:30 Uhr
Ende:
-

Eva Weissweiler liest "Notre Dame de Dada" - wortarten / bildungswerk in Feuchtwangen

Luise Straus-Ernst, die erste Frau des
großen surrealistischen Malers Max
Ernst, tat als eine der ersten promovierten
Kunsthistorikerinnen ihrer
Generation viel für die Förderung der
Kölner Dada-Bewegung. In ihrer Wohnung
verkehrten Paul Klee, André Breton,
Paul Eluard und Tristan Tzara. Ihre
Ehe mit Max Ernst hielt nur wenige
Jahre. Ihn zog es hinaus nach Paris,
während sie mit Sohn Jimmy in Köln
blieb. Doch auch sie musste bald fort,
weil sie Jüdin war. 1933 emigrierte sie
ebenfalls nach Paris. Sie glaubte nicht
an den Sieg des Hitler-Regimes und
versteckte sich in einem Hotel in der
Provence, wo sie ihre Autobiografie
»Nomadengut« schrieb. Luise Straus-
Ernst blieb in Frankreich und wurde
1944 mit einem der letzten Konvois,
die nach Osten rollten, deportiert. Sie
starb mit 51 Jahren in Auschwitz.
Eva Weissweiler ist ihren Spuren
nachgegangen und hat Leben und
Werk dieser faszinierenden Frau neu
entdeckt. Die Autorin veröffentlichte
darüber hinaus u.a. Bücher über
Clara Schumann, Tussy Marx, die
Familie Freud und Wilhelm Busch.

Foto: Luise Straus-Ernst

Veranstalter: Kulturbüro in Kooperation mit dem Evangelischen Bildungswerk

Tickets für diese Veranstaltung bei www.reservix.de kaufen
Preis pro Ticket: 13,20 € *
Versandart: Versand per PostTickets selbst ausdrucken (print@home) oder Versand per Post
* Preise inkl. MwSt. und Gebühren zzgl. Service- und Versandkosten.
Hinweis: Wir stellen auf dieser Seite Veranstaltungsinformationen von Drittfirmen (in diesem Fall Reservix.de) zur Verfügung. Für die Korrektheit dieser Daten wird keine Gewähr übernommen. Ebenfalls übernehmen wir keine Gewähr, dass auf Bildern gezeigte Künstler oder sonstige Inhalte tatsächlich bei der Veranstaltung zu sehen sind.
Bilder

Aktuell sind noch keine Bilder vorhanden.

Besitzen Sie Fotografien dieser Veranstaltung und möchten Sie diese hier präsentieren? Dann klicken Sie bitte auf "Diese Beschreibung ergänzen" im Service-Bereich auf der rechten Seite, um uns Ihre Bilder zu schicken. Wir veröffentlichen Ihre Bilder unter Nennung Ihres Namens.

- Werbung -
Adresse

 

Ähnliche Veranstaltung suchen
... nach Thema
Kunst & Kultur
Lesung

Diese Veranstaltung...
Soziale Netzwerke
Version