Sie befinden Sich hier:

Limmersdorfer Lindenkirchweih 2017

Beginn:
26.08.2017, 18:00 Uhr
Ende:
29.08.2017 - Uhrzeit unbekannt oder Ganztagesevent

Die Limmersdorfer Lindenkirchweih – ein jahrhundertealter Brauch

Seit mindestens 1729 gibt es in Limmersdorf das typischste (Ober) fränkische Kirchweihfest, in dessen Mittelpunkt die Tanzlinde steht. Ein uralter knorriger Baum in dessen Krone jedes Jahr zur Kirchweih getanzt wird. Er ist ungefähr 16 Meter hoch, der Stammumfang beträgt 5 Meter, die Tanzfläche befindet sich in rund 4 Meter Höhe.
Gepflanzt wurde die Linde irgendwann im 17. Jahrhundert und durchgeführt wird die “Limmersdorfer Lindenkirchweih” alljährlich an den Tagen um Bartholomä (24. August).
Verantwortlich sind vier ortsansässige ledige Burschen (“ Plootzborschen, Plootzbum”), die sich alljährlich neu zusammenfinden, um die Kirchweih am “Plootz” zu organisieren. Dazu suchen sie sich vier ledige Mädchen aus dem Dorf (“ die Plootzmadla “), die sie dabei unterstützen.
Diese vier Platzpaare holen sich dann am Sonntag und Montag im Rahmen des Festzuges gegenseitig von zu Hause ab (“ Rumspielen”). Dabei wird “zum Tanz vor den Häusern aufgespielt und der bzw. die Abzuholende erhält ein Blumensträußchen angeheftet, womit die festliche Tracht vollständig ist. Anschließend wird den Gästen eine kleine Erfrischung gereicht. Bei diesem Marsch durch das ganze Dorf sind neben vielen Gästen und der Musik der blumengeschmückte Hammel (“ Plootzhem`l “) und eine mit Bier gefüllte Gießkanne (“ Bierspreger “) zum Nachfüllen der handbemalten Bierkrüge der Plootzborsch`n dabei.Nach Ankunft des Festzuges an der “Tanzlinde” führen die vier Platzpaare unter der Linde einen Tanz auf.
Die “Limmersdorfer Tanzlinde” ist mittlerweile die letzte und wohl Älteste ihrer Art in Deutschland und die “Limmersdorfer Lindenkirchweih” das letzte in dieser alten Tradition durchgeführte Kirchweihfest.

Textauszüge übernommen vom Verein zur Erhaltung und Förderung der Limmersdorfer Kirchweihtradition.

 

Weitere Informationen
www.lindenkirchweih.de

 

Tipp: Weitere Bilder von Herrn Dr. Rüdiger Hess finden Sie auch in seinem Buch "Bilderbuch der Franken".

 

Eintritt frei

Bilder

Limmersdorfer Lindenkirchweih 2017. Foto: R.Hess geo-select FotoArt

Limmersdorfer Lindenkirchweih 2017. Foto: R.Hess geo-select FotoArt

Limmersdorfer Lindenkirchweih 2017. Foto: R.Hess geo-select FotoArt

Limmersdorfer Lindenkirchweih 2017. Foto: R.Hess geo-select FotoArt

Limmersdorfer Lindenkirchweih 2017. Foto: R.Hess geo-select FotoArt

Limmersdorfer Lindenkirchweih 2017. Foto: R.Hess geo-select FotoArt

Limmersdorfer Lindenkirchweih 2017. Foto: R.Hess geo-select FotoArt

Limmersdorfer Lindenkirchweih 2017. Foto: R.Hess geo-select FotoArt

Limmersdorfer Lindenkirchweih 2017. Foto: R.Hess geo-select FotoArt

Seiten

- Werbung -
Adresse

 

Ähnliche Veranstaltung suchen
... nach Thema
Kirchweih & sonst. Feste
Kirchweih

Diese Veranstaltung...
Soziale Netzwerke
Version