Sie befinden Sich hier:

Mitmachen - MINTmachen: Kompetenzorientierter MINT-Unterricht mit LEGO MINDSTORMS Education EV3 - Aschaffenburg

Beginn:
11.10.2016, 14:30 Uhr
Ende:
11.10.2016, 16:30 Uhr

Lernen Sie in einem kostenlosen Workshop das vielseitige Lernkonzept LEGO® MINDSTORMS® Education EV3 für kompetenzorientierten Unterricht in den Klassenstufen 5 bis 10 in Naturwissenschaften, Technik, Physik und Informatik kennen.
Die Inhalte des Workshops sind perfekt auf die Lehrpläne in Bayern und Hessen zugeschnitten. Sie lernen das Lernkonzept von LEGO® Education kennen, insbesondere die Education EV3 Hardware, Unterrichtsmaterialien und Software. Im Praxisteil erleben Sie eine beispielhafte Unterrichtseinheit und führen selbst Übungen durch. Sie erfahren wie Sie EV3 im Regelunterricht einsetzen können und wie Sie mithilfe dieses preisgekrönten Lernkonzeptes EV3 die Lehrplanziele erreichen können. Zudem werden fortgeschrittene Anwendungsmöglichkeiten des EV3 vorgestellt.
So funktioniert der Unterricht mit LEGO MINDSTORMS Education EV3: Im Zweierteam lösen Schülerinnen und Schüler Aufgaben, indem sie mit den bekannten LEGO Steinen Modelle konstruieren, bauen und testen und mit einer grafischen Programmierumgebung programmieren. Im Zentrum dieses kompetenz- und praxisorientierten Unterrichts stehen dabei das selbst durchgeführte Experiment und das selbst gelöste technische Problem. Durch das selbständige Tun begreifen die Schüler theoretische und abstrakte Inhalte schneller und erzielen nachhaltige Lernerfolge. Die didaktisch aufbereiteten Lernkonzepte können Sie ohne große Vorbereitung mit Hilfe vorgefertigter oder eigener Aufgabenstellungen schnell in Ihren regulären Unterricht integrieren. Das Lernkonzept ist äußerst vielseitig und kann in allen naturwissenschaftlichen Fächern eingesetzt werden. Es wird an zahlreichen weiterführenden Schulen in Deutschland erfolgreich eingesetzt.
Ihre Vorteile durch die Teilnahme am Workshop: Sie lernen ein Unterrichtskonzept kennen, mit dem Sie eine hohe Lernmotivation schaffen und MINT-Lehrplaninhalte verständlich und greifbar machen können. Ebenso erfahren Sie, wie Sie damit bei Ihren Schülerinnen und Schülern wichtige Kompetenzen wie Problemlöse-, Team- und Kommunikationsfähigkeit ausbauen und das Interesse am Ergreifen von MINT-Berufen fördern können. Sie probieren das Lernmaterial wie eine Schülerin oder ein Schüler selbst aus. Sie erhalten im Nachgang eine Teilnahmebescheinigung. Der Workshop ist kompakt, kurzweilig und kostenlos.
Anmeldung und weitere Informationen finden Sie unter www.LEGOeducation.de/workshops.

 

Eintritt
kostenlos

Veranstalter/Kontakt
LEGO Education

Bilder

- Werbung -
Adresse
Karl-Theodor-von-Dalberg-Gymnasium
Grünewaldstraße 18
63739 Aschaffenburg

 

Ähnliche Veranstaltung suchen
... nach Thema
Sonstiges

Diese Veranstaltung...
Soziale Netzwerke
Version