Sie befinden Sich hier:

Motorrad-Gottesdienst in der Wallfahrtskirche Maria im Weingarten in Volkach

Beginn:
02.07.2017, 10:00 Uhr
Ende:
-

11. Auflage des Motorradgottesdienstes steht an!
„Mit Gott gut behütet", so könnte man es nennen, wenn auch in diesem Jahr wieder Motorradfahrerinnen und Motorradfahrer teilweise lange Anfahrten auf sich nehmen, um gemeinsam am Volkacher Motorradgottesdienst teilzunehmen. In der Wallfahrtskirche "Maria im Weingarten" treffen sich die Motorradfahrer aus nah und fern bereits im elften Jahr - dieses Mal ist es am Sonntag, 2. Juli wieder soweit.
Pfarrer Johannes Hofmann und die Mitglieder des Volkacher Motorrad Treffs VMT werden wieder einen christlichen Blick und ein Augenzwinkern auf die Gemeinschaft auf zwei und mehr Rädern werfen. Die Segnung der abgelegten Helme wird allen Gottesdienstbesuchern versinnbildlichen, wie wichtig ein geschützter Kopf und das bewusste Denken in allen Situationen zum Motorradfahren gehört.
Der Gottesdienst beginnt traditionell um 10 Uhr. Bei schönem Wetter gibt es eine Bewirtung am Fuße des Kirchbergs und im Anschluss an den Gottesdienst steht wie gewohnt eine Ausfahrt mit den angereisten Gästen auf dem Programm.
Der Volkacher Motorradgottesdienst entstand erstmals 2006 aus einer gemeinsamen Initiative des VMT und der Touristinformation Volkacher Mainschleife. Heute zieht der sogenannte "MoGo" Besucher aus nah und fern sowie Bürger der umliegenden Gemeinden alljährlich in die Wallfahrtskirche.

 

Weitere Informationen
www.volkach.de

Bilder

Motorradgottesdienst in der Wallfahrtskirche Maria im Weingarten

Foto: VMT - Waldhäuser
- Werbung -
Adresse

 

Ähnliche Veranstaltung suchen
... nach Thema
Sonstiges

Diese Veranstaltung...
Soziale Netzwerke
Version