Sie befinden Sich hier:

Nacht der Fantasie - Bad Neustadt a.d.Saale

Beginn:
01.12.2017, 18:30 Uhr
Ende:
01.12.2017, 23:00 Uhr

Bei der Nacht der Fantasie am Freitag, den 1.12.2017 haben die Geschäfte bis 23 Uhr geöffnet.
Ab 18:30 Uhr verwandelt sich Bad Neustadt a. d. Saale in ein Lichtermeer aus vielen kulturellen „Bühnen“ mit einer Vielzahl an Aktionen und Attraktionen.

„Neuschter Glühwürmchen“ Alle Kinder sind eingeladen in einem Lampionumzug in die Innenstadt zu ziehen, um somit ein Teil des vielleicht längsten „Glühwürmchens“ zu werden.

Das Neuschter Maskottchen NESSI begleitet die Kinder zum Weihnachtsmarkt.

fantastische Wunschaktion mit lukrativen Gewinnen erleben alle Großen und Kleinen in den Geschäften des Stadtmarketing NES e.V., die bis 23 Uhr extra lange geöffnet haben.

Hier heißt es:
• für mindestens 20 Euro einkaufen und eine Gewinnkarte erhalten
• Wunsch ankreuzen und dann ab in die Post.
Mit ein bisschen Glück kann ein spannendes Erlebnis gewonnen werden. Und wie immer, nur so lange der Vorrat reicht! Die Gewinner werden nach dem Einsendeschluss ermittelt und schriftlich benachrichtigt.

Eine grandiose Lichtshow auf dem Marktplatz lässt Bad Neustadt um 21:00 Uhr in ein magisches Licht tauchen und verspricht fantastische Momente. Mit Sicherheit ein unvergessliches Erlebnis für Jung und Alt.

Food-Trucks und LiveMusik in der Hohnstraße Ein besonderes Ambiente bietet auch in diesem Jahr wieder die Hohnstraße. Entdecken, probieren & genießen heißt es bei den Food-Trucks, die die Besucher auf eine kleine kulinarische Weltreise mitnehmen. Außerdem werden Lucky’s Good Stuff mit ihrer bekannten Folk- und Rockmusik den passenden musikalischen Rahmen am Hohntor bieten und die guten alten Zeiten auferstehen lassen.

Viel Stimmung dazwischen

Für die, die hoch hinaus wollen, sind die bewährten Hohntorführungen in der Zeit von 19:00 – 22:00 Uhr das Ideale. Der Sängerkranz wird in dieser fantastischen Nacht ebenfalls seine Stube im Hohntor von 19:00 -21:00 Uhr öffnen.

Süßes bietet die Rhöner Zuckerbäckerei den kleinen und großen Genießern mit gebrannten Kreuzberg- Mandeln und vielen anderen frisch zubereiteten Köstlichkeiten. Der Musikverein Heustreu wird auf dem Marktplatz die Besucher mit weihnachtlicher Musik durch die Nacht der Fantasie begleiten.

Fantastische Momente versprechen auch das Blasquartett, das an verschiedenen Orten in der Innenstadt spielt sowie die jungen Musiker der Kreismusikschule, die in der Kirche Mariä Himmelfahrt für magische Atmosphäre sorgen. Kleiner Geheimtipp: Parallel findet der Neuschter Weihnachtsmarkt rund um die Stadtpfarrkirche statt und stimmt mit musikalischen Klängen und allerlei Köstlichkeiten auf die Adventszeit ein.

Weitere Informationen
www.tourismus-nes.de

Bilder

Aktuell sind noch keine Bilder vorhanden.

Besitzen Sie Fotografien dieser Veranstaltung und möchten Sie diese hier präsentieren? Dann klicken Sie bitte auf "Diese Beschreibung ergänzen" im Service-Bereich auf der rechten Seite, um uns Ihre Bilder zu schicken. Wir veröffentlichen Ihre Bilder unter Nennung Ihres Namens.

- Werbung -
Adresse

 

Ähnliche Veranstaltung suchen
... nach Thema
Sonstiges

Diese Veranstaltung...
Soziale Netzwerke
Version