Sie befinden Sich hier:

„Nimm dich in Acht vor blonden Frauen“ Hommage an Marlene Dietrich - Feucht

Beginn:
22.01.2017, 19:00 Uhr
Ende:
-

Gesungen und entertaint von Dorit Gäbler

Gemeinschaftsveranstaltung mit dem Themenkunstverein Feucht e.V.

Diesen Abend widmet Dorit Gäbler der Schauspielerin Marlene Dietrich: In Bewunderung der Legende, die Marlene Dietrich sich selbst schuf - im Verständnis mancher Kapriole der Dietrich, die diszipliniert wie keine bei der Arbeit war, immer auf das Team bedacht, mit dem sie gerade arbeitete - souverän im Umgang mit Bewunderung und Macht.
Lieder, die „die Dietrich“ bei Gastspielen in aller Welt sang, sind heute noch populär, obwohl diese nicht für sie geschrieben wurden. Egal, ob es sich dabei um „Lili Marleen“, „Paff, der Zauberdrachen“, „Die Antwort, mein Freund, weiß ganz allein der Wind“ oder „Sag mir, wo die Blumen sind“ handelt.
Ihre Art, sich zu bewegen, wurde schon oft nachgeahmt: Dorit Gäbler aber kopiert sie nicht. Sie erzählt aus dem Wissen von Zeitgenossen, mit denen sie sprach oder aus der Vielfalt der Veröffentlichungen von dieser großartigen Schauspielerin, dieser „Menschin“, wie Billy Wilder sie bezeichnete.

Dass dabei manches Lied, wie bei „der Dietrich“, unter die Haut geht, ist die Absicht von Dorit Gäbler. Die gebürtige Plauenerin, Schauspielerin, Entertainerin und Moderatorin gibt dies in ihrer Hommage auf einzigartige Weise wieder. Dorit Gäbler spielt am Theater am Kurfürstendamm in Berlin und der Komödie in Dresden.

Kulinarisch bewirtet Sie Nora Dauphin mit ihrem Team.

Vorverkauf:
Bürgerbüro im Rathaus
Hauptstraße 33, 90537 Feucht
Telefon 09128/9167-0, Fax 09128/9167-63

 

Eintritt
Eintritt: 12 €
Einlass: 18.00 Uhr

Veranstalter/Kontakt
Markt Feucht
Kulturkreis
Hauptstraße 33
90537 Feucht
Tel. 09128/9167-0www.feucht.de

Bilder

Foto Dorit Gäbler
- Werbung -
Adresse

 

Ähnliche Veranstaltung suchen
... nach Ort
Veranstaltungen in Feucht
... nach Thema
Kunst & Kultur

Diese Veranstaltung...
Soziale Netzwerke
Version