Sie befinden Sich hier:

Wie der Henker zu seinem Weib kam - mit Henkersmahl - Bamberg

Beginn:
28.07.2017, 18:30 Uhr
Ende:
-

Sex & Crime anno 1577 - zum Todlachen schön! Wie passen eine romantische Liebesgeschichte und schaurige Hinrichtungen zusammen? Der Bamberger Henker und die lebenslustige Marie lassen sie den Schauder mittelalterlicher Gerichtsbarkeit hautnah erleben! Und am Ende genießen Sie im Gasthaus ihr fränkisches Henkersmahl.
Treffpunkt für diesen schaurig-schönen Theaterspaziergang ist um 18.30 Uhr an der Tourist Information in der Geyerswörthstraße.

 

Eintritt
Karten und Informationen unter 09545-322111, unter www.gassenspiele-bamberg.de oder in der Tourist-Information Bamberg.

Veranstalter / Kontakt
Theater Schau&Spiel
Friesener Hauptstr. 32
96114 Hirschaid
Tel. 09545-322111
www.schau-und-spiel.de

Bilder


- Werbung -
Adresse
Treffpunkt an der Tourist-Information Bamberg
Geyerswörthstraße 5
96047 Bamberg

 

Ähnliche Veranstaltung suchen
... nach Thema
Oper, Theater & Musical

Diese Veranstaltung...
Soziale Netzwerke
Version