Sie befinden Sich hier:

Schinken - Spargel - Röllchen auf Baggers

Zutaten: 

Für 4 Personen

  • 1kg fränkischer, weißer Spargel
  • 600g gekochter Schinken, in Scheiben geschnitten
  • 0,125l fränkischer Weißwein
  • 2 EL Creme Fraiche
  • 800g Kartoffeln
  • 1 Ei
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 Zwiebel
  • Salz & Pfeffer
  • Muskat
  • Zucker
  • Butter
  • Öl
Zubereitung:

Spargel waschen und schälen. Am Strunk ca. 2cm abschneiden. In einen Topf Wasser geben, Salz, Zucker und Zitronensaft hinzugeben und aufkochen lassen. Den Spargel hineingeben. Spargel für ca. 5 Minuten bei schwacher Hitze und weitere 5 Minuten bei abgeschalteter Herdplatte ziehen lassen.

Für die Baggers Kartoffeln waschen, schälen und fein reiben. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Feingehackte Zwiebel und das Ei unterrühren. Baggers formen (ca. 10-15cm groß) und in Öl goldgelb backen.

Spargel aus dem Wasser nehmen und abtrocknen. Die einzelnen Spargelstangen in jeweils eine Scheibe Schinken einrollen. Die Spargel-Schinken-Röllchen in einer Pfanne mit Butter anbraten.

Spargel-Schinken-Röllchen aus der Pfanne nehmen. Restliche geschmolzene Butter mit Spargelsud und Wein vermengen. Mit Salz & Pfeffer abschmecken. Creme Fraiche unterrühren.

Dieses Rezept ...
Soziale Netzwerke
Facebook   Twitter   MeinVZ
Version