Sie befinden Sich hier:

Fränkischer Kulturrausch

Der Fränkische Kulturrausch ist ab dem neuen Jahr 2013 ein Zusammenschluss der Gemeinden Wilhermsdorf - Markt Erlbach – Neuhof und Trautskirchen und geht aus dem „Fränkischen Kulturrausch Wilhermsdorf hervor.
Sie wollen durch gemeinsame Aktivitäten das kulturelle Leben in den Gemeinden bereichern.

Über das ganze Jahr wird gemeinsam ein umfangreiches Kulturprogramm aller Sparten präsentiert, kompakt und gleichzeitig übersichtlich, zentral gesteuerte Werbung, mit zeitlich koordinierten Terminen und ohne die bekannten Brauchtumsveranstaltungen zu beeinträchtigen. Dazu gehören natürlich die Organisation und die Durchführung von Veranstaltungen aus den Bereichen Kabarett, Litheratur, Musik usw.

Seit 6Jahren gibt es den fränkischen Kulturrausch des Marktes Wilhermsdorf, im Lankreis Fürth, den der Kulturbeauftragte Detelf Schemm ehrenamtlich mit viel Herzblut organisiert und mit dem 1. Bürgermister Harry Scheuenstuhl gegründet hat.Wie man sieht, die Bretter, die die Welt bedeuten, liegen nicht nur auf den Bühnen der großen Theater in den Städten, sondern auch in den lebendigen fränkischen Gemeinden.

Nun haben sich drei weitere Nachbargemeinden aus dem Landkreis Neustadt Aisch – Bad Windsheim angeschlossen.

Auf die Idee mit dem Zusammenschluss der angrenzenden Gemeinden ist Schemm bei einem Besuch des Neuhöfer Kunstmarktes und einem Gespräch mit dem 1. Bürgermeister Bruno Thürauf gekommen. Aufgrund weiteren Gesprächen mit der 1. Bürgermeisterin Dr. Birgit Kreß und den anderen Bürgermeistern ist es nun 2013 soweit, es gibt einen

Fränkischen Kulturrausch
Wilhermsdorf - Markt Erlbach – Neuhof - Trautskirchen

 

Der fränkische Kulturrausch vereint ab März 2013 die vier Gemeinden mit neuem Logo und dem jeweiligen Wappen der Gemeinden sowie einer eigenen Homepage. ‚Weiterhin steht das Programmheft, das mit Werbung finanziert wird unmittelbar vor der Fertigstellung. Die Auflage wird voraussichtlich 10.000 Stück betragen und es wird kostenlos Verteilt. Außerdem liegt es bei den jeweiligen Veranstaltungen für die Besucher aus.

Folgenden Veranstaltungen (siehe auch unter www.fraenkischer-kulturrausch.de) stehen auf dem Programm 2013:
1.3., Buchlesung mit Petra Kirsch in Wilhermsdorf;
23.3., Zwickxangl in Wilhermsdorf;
14.4. Gerd Berghofer & Juri Kravets, Markt Erlbach;
20.4. Kultur im 4-Gänge Menü, Hotel Riesengebirge Neuhof;
10.5., Die Glamouretten –Fränkisches Musikkabarett-, Wilhermsdorf;
11.5. Susanne Schönwiese- Jazztett, Markt Erlbach, Bürgerhaus „Zum Löwen“;
22.- 29.5. Kulturreise „Südengland und Cornwell“;
15.6., Open air, Christoph Weiherer Wilhermsdorf;
12.7., Buchlesung, Helmut Vorndran, Wilhermsdorf;
26.7-., Open air, Auf a Wort, Schlossgarten, Neuhof;
21.9., TBC und NEU, Wilhermsdorf;
11.10., Hüben und drüben vom Main, fränkisches Kabarett, Bürgerhaus “Zum Löwen“, Markt Erlbach;
2.11., Buchlesung Katja Thimm –Vatertage-Bürgerhaus „Zum Löwen“, Markt Erlbach;
23.11., DA HUAWA DA MEIER UND – Musikkabarett, Markt Erlbach, Rangauhalle.

 

Weitere Informationen
www.fraenkischer-kulturrausch.de

- Werbung -
Bilder

Detlef Schemm und die vier Bürgermeister der Gemeinden (1. Bürgermeister Harry Scheuenstuhl – Wilhermsdorf / 1. Bürgermeisterin Dr. Birgit Kreß – Markt Erlbach / 1. Bürgermeister Bruno Thürauf – Neuhof / 1. Bürgermeister Friedrich Pickel – Trautskirchen)

Detlef Schemm und die vier Bürgermeister der Gemeinden (1. Bürgermeister Harry Scheuenstuhl – Wilhermsdorf / 1. Bürgermeisterin Dr. Birgit Kreß – Markt Erlbach / 1. Bürgermeister Bruno Thürauf – Neuhof / 1. Bürgermeister Friedrich Pickel – Trautskirchen)

Detlef Schemm und die vier Bürgermeister der Gemeinden (1. Bürgermeister Harry Scheuenstuhl – Wilhermsdorf / 1. Bürgermeisterin Dr. Birgit Kreß – Markt Erlbach / 1. Bürgermeister Bruno Thürauf – Neuhof / 1. Bürgermeister Friedrich Pickel – Trautskirchen)

Detlef Schemm

Detlef Schemm

Detlef Schemm
Weitere Nachrichten aus den Themenbereichen
Diese Nachricht...
Soziale Netzwerke
Facebook   Twitter   MeinVZ
Version