Sie befinden Sich hier:

Aktuelles Iphöfer Kulturprogramm für das 1. Halbjahr 2016 ab sofort erhältlich

Genießen mit allen Sinnen heißt es im Kulturprogramm der Stadt Iphofen für das 1. Halbjahr 2016. Ob genussvolle Weinveranstaltungen, Stadtjubiläum, Konzerte, Kabarett, Ausstellungen oder Führungen – erleben Sie die Weinstadt Iphofen in allen Facetten!

Die Highlights der ersten Jahreshälfte 2016 sind die 9. Fränkische Feinschmeckermesse, die unter dem Motto „Das Land-Der Wein-Die Küche“ am 12. und 13.03. die besten Feinkostlieferanten der Region mit ihren hochwertigen und frischen Produkten präsentiert, und das Stadtjubiläum „1275 Jahre erste urkundliche Erwähnung Iphofens“ von 6. bis 8.05., das mit einem großen Stadtfest gefeiert wird.

Musik- und Kabarettfreunde finden eine vielfältige Auswahl an Veranstaltungen. Ob bei Konzerten mit dem Zeiher Quartett aus der Reihe „Roblee & friends“ am 20.02. und „Volksmusik bis Swing –Vielsa(e)itig“ mit dem Frank Bluhm Trio und dem Duo Califragilis am 24.04. im Rathaus, beim Osterkonzert des Musikzuges der Freiwilligen Feuerwehr am 28.03., dem Schülerkonzert der Musikschule am 15.04. sowie dem Kabarett mit „Hans Well & Wellbappn“ am 27.02. oder den Theateraufführungen der Neuen Iphöfer Bühne am 08./09. und 15./16.04. in der Karl-Knauf-Halle - da ist Hör- und Sehgenuss garantiert.

Die Kulturzeichen des Kitzinger Landes machen am 09. und 10.04. Iphöfer Winzerhöfe, Weinstuben und die Vinothek zur Bühne. Mit Kunst, Tanz und Wort werden diese 2016 zu „Weinzeichen“.

Die Iphöfer Museen und Galerien offerieren mit hochkarätigen Ausstellungen ein dauerhaftes Kulturangebot. Das Knauf-Museum zeigt im Neubau des Museums von 13.03. bis 06.11. die Sonderausstellung „ALLTAG-SCHUTZ-LUXUS-SCHMUCK im Alten Ägypten“. Im Kirchenburgmuseum stehen neben den Dauerausstellungen „Dörfliches Handwerk“, „Kirchenburgen“, „Weinbau“ und „Das mainfränkische Dorf“, den kostenlosen Museums- und Themenführungen jeden ersten Samstag im Monat, verschiedenen Mitmachaktionen und museumspädagogischen Angeboten noch Veranstaltungen wie der Kinderaktionstag am 01.05., der Tag der Volksmusiktag am 12.06. oder das Kirchenburgfest am 03.07. auf dem Programm. Ab 13.03. ist in der Galerie MAX-21 die Ausstellung „Alles tanzt“ zu sehen. Die Galerie für Fotokunst by Avak bietet verschiedene Workshops zum Thema Fotografie sowie den Fotowettbewerb „Mein Iphofen“ zum Stadtjubiläum an.

Wer die Iphöfer Betriebe kennen lernen möchte, der macht am 06.03. beim „Tag der offenen Betriebe“ einen Rundgang durch das Gewerbegebiet, die Bahnhofstraße und die Altstadt. In der Karl-Knauf-Halle präsentiert an diesem Tag der Kreis kreativer Frauen beim Per.la Donna Markt seine unterschiedlichen Tätigkeitsfelder und Produkte.

Abgerundet werden die kulturellen Veranstaltungen in Iphofen natürlich durch die Genüsse in der abwechslungsreichen Iphöfer Gastronomie und ein gemütliches Gläschen Iphöfer Wein, so zum Beispiel beim Schwandertg am 01.05., beim Marktplatz Winzerfest von 08. bis 11. Juli oder Hoffesten rund um den Wein in den Iphöfer Winzerbetrieben. Wer die Arbeit der Winzer und die Iphöfer Weinlagen kennen lernen möchte, geht ab April bei regelmäßigen Führungen an den Samstagen mit dem Weingut Zehntkeller in den Weinkeller drei Stockwerke tief unter die Erde (11 Uhr), mit dem Winzerhof Emmerich durch die Weinberge (14 Uhr) und den Betrieb (15.45 Uhr). Um 10:30 Uhr erfahren Iphofen-Besucher bei der regelmäßigen Stadtführung mehr über Sehenswürdigkeiten und Historie der kleinen Weinstadt (ab Pfingsten bis zum Marktplatz Winzerfest zusätzlich auch sonntags). Der Mittelwald-Informationspavillon ist jeden Sonntag (14-16 Uhr) geöffnet und informiert anschaulich zum Thema Mittelwald, seine Geschichte, Bedeutung und Bewirtschaftung.

Der aktuelle Kulturkalender für das 1. Halbjahr 2016 kann in der Tourist Information Iphofen angefordert werden und steht auch als Planungshilfe für die Ferienzeit zur Verfügung.

Weitere Info unter: Tourist Information, Kirchplatz 1, 97346 Iphofen, TEL: 09323-870306, FAX: 09323-870308 E-Mail: tourist@iphofen.de , www.iphofen.de

- Werbung -
Bilder

Aktuell sind noch keine Bilder vorhanden.

Weitere Nachrichten aus den Themenbereichen
Regionales
Diese Nachricht...
Soziale Netzwerke
Facebook   Twitter   MeinVZ
Version