Sie befinden Sich hier:

Wirkaufendeinauto eröffnet Filiale in Schwarzenbruck

Der OnlineGebrauchtwagenspezialist Wirkaufendeinauto verstärkt seine Präsenz in Mittelfranken mit einer neuen Filiale in Schwarzenbruck. Nachdem man bereits zwei Niederlassungen in Nürnberg betreibt, ist das Unternehmen ab dem 18. Februar 2016 auch in der Regenburger Straße 17 in der Gemeinde Schwarzenbruck aktiv. Mit seinem TÜV-geprüften Bewertungs- und Ankaufsprozess ist Wirkaufendeinauto Europas Nummer eins in Sachen Gebrauchtwagenankauf.

Weit über 165.000 zufriedene Kunden können nicht irren: Wirkaufendeinauto bietet eine kostenlose Autobewertung mit anschließender Möglichkeit, gebrauchte Fahrzeuge schnell, unkompliziert und zu einem Top-Preis zu verkaufen. Das Unternehmen ist bereits mit über 285 Niederlassungen in ganz Europa aktiv und wächst nun um eine Filiale im fränkischen Schwarzenbruck. Kompetente Mitarbeiter sind dort von Montag bis Freitag zwischen 09:00 Uhr und 19:00 Uhr sowie an Samstagen zwischen 09:00 Uhr und 14:00 Uhr für Kunden erreichbar. Wirkaufendeinauto ist ebenfalls in der Dieselstraße 24 in NürnbergSchweinau sowie in der Schafhofstraße 39 in Nürnberg-Ost anzutreffen.

Wirkaufendeinauto kauft professionell Gebrauchtwagen aller Hersteller und in jedem Zustand bis zu einem Gewicht von 3,5 Tonnen an. Um den Kunden einen fairen Preis für ihr Auto bieten zu können, wird jeder PKW im Vorfeld einer kostenlosen Autobewertung unterzogen. Zunächst wird über den Online-Rechner auf www.wirkaufendeinauto.de ein erster Schätzwert ermittelt, bevor KFZ-Experten in der Filiale den individuellen Fahrzeugwert berechnen. Am Ende erhält der Kunde ein Kaufangebot und kann den Gebrauchtwagenverkauf direkt vor Ort abschließen.

Autobesitzer aus Nürnberg, Schwarzenbruck und Umgebung können sich auf www.wirkaufendeinauto.de/nuernberg-schwarzenbruck über den Service des Unternehmens informieren.

- Werbung -
Bilder

Aktuell sind noch keine Bilder vorhanden.

Weitere Nachrichten aus den Themenbereichen
Unternehmen
Diese Nachricht...
Soziale Netzwerke
Facebook   Twitter   MeinVZ
Version