Sie befinden Sich hier:

Bayreuth Classic Tour auf den Spuren Richard Wagners

Unter der Schirmherrschaft S.K.H. Leopold Prinz von Bayern und Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe wird die „Geburtstags-Classic-Tour“ mit 200 historischen Fahrzeugen einer der Höhepunkte des Wagner-Jubiläums. Die Teilnahme an der Tour erfolgt über ein Einladungsverfahren, die Organisation der im Auftrag der Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH durchgeführten Veranstaltung liegt bei Go-Classics, einem Veranstaltungsexperten im Bereich klassische Automobile.

Nach dem Start am Vormittag des 13. Juni führt die Strecke über Zwickau durch das Vogtland und das Fichtelgebirge in die Wagnerstadt Bayreuth. Zu den Höhepunkten in Bayreuth zählen ein kultureller und kulinarischer Tagesausflug auf den Spuren Richard Wagners, exklusive Führungen sowie ein Autokorso hinauf auf den Grünen Hügel. Highlight des Programms ist der Besuch des Konzertes des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks unter der Leitung von Andris Nelsons am 15. Juni.

Ein kleinerer Teil der Gruppe hat anschließend die Gelegenheit zur Weiterfahrt nach Venedig, wo Richard Wagner 1883 starb. Dort erwartet die Teilnehmer erneut ein Programm an Originalschauplätzen.

 

Weitere Informationen
Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH, Telefon
0921/88588 (www.bayreuth-tourismus.de ; www.go-classics.de).

- Werbung -
Bilder

Aktuell sind noch keine Bilder vorhanden.

Weitere Nachrichten aus den Themenbereichen
Diese Nachricht...
Soziale Netzwerke
Facebook   Twitter   MeinVZ
Version