Sie befinden Sich hier:

Auf die Plätze… fertig… Freiplatz im Fußballcamp!

Nachwuchs-Kicker aufgepasst: Der VfR Stadt Bischofsheim veranstaltet im Rahmen der Deutschen Fußballcamp Meisterschaft vom 24. bis 26. Juli ein Fußballcamp für Kinder im Alter von sechs bis 14 Jahren. Die örtlichen Schmitt Werke stellen dafür einen Freiplatz zur Verfügung. Interessierte Jungs und Mädchen können sich ab sofort schriftlich oder per Mail bewerben.

„Wir unterstützen diese Initiative unseres örtlichen Fußballvereins gerne“, unterstreichen die Ge-schäftsführer des traditionsreichen Bischofsheimer Unternehmens Barbara Schmitt, Brigitte Santo und Dr. René Nitsche. Zusätzlich zu den üblichen Sponsoring-Aktivitäten spendieren die Schmitt Werke einen Freiplatz für das INTERSPORT - Fußballcamp. So haben auch Kinder eine Chance auf Teil-nahme, deren Eltern sich das Startgeld nicht leisten können.

Wer den Freiplatz im dreitägigen Fußballcamp in Bischofsheim ergattern will, schreibt einen kurzen Brief oder eine Mail an Schmitt Werke GmbH, Stichworte „Fußballcamp“, Lindenstraße 12 – 97653 Bischofsheim a.d. Rhön - Tel. 09772 9111-0 – info@schmittwerke.com . Einsendeschluss ist der 30. April 2015. Der Freiplatz wird unter allen Einsendungen verlost, der Gewinner schriftlich benachrichtigt.

 

Hintergrund: Deutscher Fußballcamp Meister

Der VfR Stadt Bischofsheim will den Titel „Deutscher Fußballcamp Meister“ ergattern. Höhepunkt des spektakulären Events ist der „Superdribbler“ Wettbewerb, bei dem sich alle Teilnehmer mit dem Rekord von Superstar Lionel Messi messen und seine Rekordzeit von unglaublichen 5,125 Sekunden jagen. Die im Dribbelparcours bundesweit schnellsten Spieler verschiedener Altersklassen erhalten eine Teamsportausrüstung und gewinnen die Teilnahme am Finale zu „Deutschland sucht den Superdribbler 2015“.

Jeder Teilnehmer des Fußballcamps kann außerdem im Vorfeld online ein einzigartiges Trikot designen und seinen Vorschlag zur Wahl für das offizielle Camp Trikot stellen. Das ausgewählte Camp Trikot nebst Hose und Stutzen wird dann für alle Teilnehmer produziert und ergänzt das Starter-Set mit Ball und Trinkflasche.

Das Fußballcamp in Bischofsheim ist Teil der von der größten und erfolgreichsten Fußballschule Europas veranstalteten Deutschen Fußballcamp Meisterschaft. Der VfR Stadt Bischofsheim bittet alle Fußball-Fans um Unterstützung, um den Titel „Deutscher Fußballcamp Meister“ in das Rhönstädtchen zu holen. Es winken Preise im Gesamtwert von über 30.000 €. Informationen zum INTERSPORT kicker Fußballcamp gibt es unter Tel. 0151 568 52 160 (Roland Ohlenschläger), rohlenschlaeger@gmx.de, beim INTERSPORT-Partner Sport Walter, Tel. 09772 71 33 sowie unter www.fussballcamps.de. Dort ist eine Anmeldung für das Fußballcamp auch noch möglich.

- Werbung -
Bilder

Einen Freiplatz für das Bischofsheimer Fußballcamp vom 24. bis 26. Juli stellen die Schmitt Werke zur Verfügung. Interessierte Jungs und Mädchen können sich ab sofort bewerben. Foto proSportGmbH

Auf Hochtouren laufen beim VfR Stadt Bischofsheim die Vorbereitungen für das INTERSPORT Fuß-ballcamp vom 24. bis 26. Juli. Die Schmitt Werke stellen für interessierte Jungs und Mädchen einen Freiplatz zur Verfügung. Bewerbungen sind bis 30. April möglich. Foto Rolf Ohlenschläger
Weitere Nachrichten aus den Themenbereichen
Regionales
Diese Nachricht...
Soziale Netzwerke
Facebook   Twitter   MeinVZ
Version