Sie befinden Sich hier:

Fürth: Kartenvorverkauf für Grafflmarkt startet

Platzkarten für den Grafflmarkt am Freitag, 26., und Samstag, 27. Juni, sind auch in diesem Jahr wieder online erhältlich. Der Vorverkauf startet am Montag, 1. Juni, 10 Uhr, über das Internetportal Reservix sowie über die anerkannten Vorverkaufsstellen – wie zum Beispiel Franken-Ticket.

Für gewerbliche Kunden gelten folgende Preise: Kategorie 1 (kleiner Platz 3 mal 1 Meter – kein Pavillon erlaubt) 44,52 Euro, Kategorie 2 (großer Platz 3 mal 2 Meter – kein Pavillon erlaubt) 78,54 Euro, Kategorie 3 (großer Platz 3 mal 2 Meter – Pavillon erlaubt) 78,54 Euro. Privatpersonen zahlen in der Kategorie 1 (kleiner Platz 3 mal 1 Meter – kein Pavillon erlaubt) 37,62 Euro, Kategorie 2 (großer Platz 3 mal 2 Meter – kein Pavillon erlaubt) 73,92 Euro und in der Kategorie 3 (großer Platz 3 mal 2 Meter – Pavillon erlaubt) 73,92 Euro. Die angegebenen Preise sind die Endgebühren einschließlich aller zusätzlichen System- und Vorverkaufsgebühren.

Die Möglichkeit des Onlinekartenkaufs besteht ausschließlich für den reservierten Platzkartenbereich. Die frei belegbaren Flächen, die der Veranstalter am Tag vor dem jeweiligen Marktbeginn einzeichnet, werden weiterhin in bar und direkt von Ort abkassiert.

- Werbung -
Bilder

Aktuell sind noch keine Bilder vorhanden.

Weitere Nachrichten aus den Themenbereichen
Regionales
Fürth
Diese Nachricht...
Soziale Netzwerke
Facebook   Twitter   MeinVZ
Version