Sie befinden Sich hier:

Letzter Musikantenstadl mit Andy Borg

Am kommenden Samstag moderiert Andy Borg das letzte Mal seinen "„Musikantenstadl“ in der ARD, den er vor neun Jahren von Karl Moik übernommen hat. Dies soll aber kein Abschied für immer sein.

Andy Borg bleibt seinen Freunden und Fans auch zukünftig weiterhin erhalten. So ist er beispielsweise bei einem seiner handverlesenen Liveauftritte am Sonntag, den 08.05.2016 ab 15:00 Uhr im Rahmen der Veranstaltung „Bunte Melodien zum Muttertag“ in der Nordwaldhalle in Nordhalben zu erleben.

Andy Borg, das ist der bodenständig gebliebene, mit einer gesunden Portion Humor ausgestattete erfolgreiche Schlagersänger und Fernsehmoderator - einer, der die Nähe zu seinem Publikum sucht und den sein Publikum liebt. Die, wie er selbst einmal sagte, vermeintlich „zu großen Schuhe“, in die er im September 2006 als Nachfolger von Karl Moik beim MUSIKANTENSTADL (ARD/ORF/SRF) gestiegen ist, passen ihm längst wie angegossen. Andy Borg ist innerhalb kurzer Zeit gelungen, mit seinem Wiener Charme und einem gut dosiertem Wiener Schmäh Millionen treuer MUSIKANTENSTADL-Fans in seine Stadl-Ära mitzunehmen. Seine Schlußbilanz kann sich sehen lassen: Mit durchschnittlich 6 – 7 Millionen Zuschauern zählte der MUSIKANTENSTADL zu den erfolgreichsten Samstagabend-Unterhaltungsshows im europäischen Fernsehen.
Seit dem Moderatorenwechsel vor neun Jahren, haben weit über 200 Millionen Zuschauer die Live-Sendungen mit Andy Borg und seinen Gästen gesehen.

Andy Borg kommt nach Nordhalben mit Songs aus seinem neuen Best of Album „Adios Amor“ Der gleichnamige Titel „Adios Amore“ oder „Die berühmten drei Worte“, „Die Fischer von San Juan“… zählen sicherlich zu Borg´s größten und bekanntesten Hits.

Andy Borg wird bei diesem buntem Unterhaltungsprogramm von Künstlern aus der fränkisch-thüringischen Rennsteigregion unterstützt. Dies sind unter anderem die Alpen Grand Prix-Gewinnerin Kristin Rempt, der Trompeter Michael Ruß, der durch Auftritte im MDR bekannte thüringische Sänger und Entertainer "Hans im Glück"...

Tickets für die Veranstaltung „Bunte Melodien zum Muttertag“ mit Andy Borg, Kristin Rempt, Michael Russ, Hans im Glück... sind ab sofort unter www.Live-Kartenshop.de und telefonisch unter 09269/9809831 erhältlich.

- Werbung -
Bilder

Aktuell sind noch keine Bilder vorhanden.

Weitere Nachrichten aus den Themenbereichen
Regionales
Diese Nachricht...
Soziale Netzwerke
Facebook   Twitter   MeinVZ
Version