Sie befinden Sich hier:

Die Sternla Bierexkursion steigt am 27.Juli 2013 in Würzburger Locations - „Mainfrankenbahn“ und „Main-Spessart-Express“ garantieren eine angenehme Anreise

Was gibt es Schöneres als in einer lauen Sommernacht mit Freunden um die Häuser zu ziehen? Im Gepäck reichlich gute Laune und Sternla Bier.

Das helle Vollbier hat in kürzester Zeit nicht nur in die Herzen der Bierfreunde erobert, sondern auch viele neuen Fans begeistern können. Neben dem Sternla Bier, das vor allem durch seinen feinwürzigen und vollmundigen Geschmack überzeugt, ist auch das Sternla Radler, mit echtem Zitronensaft und ohne Süßstoff die perfekte Erfrischung für heiße Tage und Nächte.

Was könnte es also Besseres geben, als eine legendäre Bierexkursion bei der man durch sieben der schönsten Würzburger Locations zieht und mit Sternla verköstigt wird?

Sieben Locations sind mit am Start: Brauerei-Gasthof Alter Kranen, Chelsea, Jahnterrassen, Reuerbäck/Reu, Talavera-Schlösschen, Zaubergarten und der Zollhaus Biergarten.
Auf der Internetseite sowie bei allen teilnehmenden Locations gibt es die Tickets. Bis 19. Juli 2013 kosten die Tickets nur 8 Euro im Vorverkauf. An der Abendkasse sind sie für 10 Euro erhältlich.

Bahnkunden sparen
Inhaber eines Bahntickets der Deutschen Bahn (z.B. Bayern-Ticket Nacht) mit der Gültigkeit am 27. Juli 2013 sparen 10% beim Online-Ticketkauf unter „bierexkursion.de“ seiner STERNLA Bierexkursionstickets. Hierzu muss beim Bestellvorgang der Gutscheincode „Mainfrankenbahn“ eingeben werden.

Mit dem Ticket erhält jeder Teilnehmer in den sieben Locations jeweils ein Sternla oder Sternla Radler. Also worauf wartet Ihr noch? Seid dabei wenn die Sternla Bierexkursion die Runde in Würzburg macht!

Stationen
Quer durch die Würzburger Innenstadt, folgende Locations sind bei der 1. STERNLA Bierexkursion mit dabei. Einen bestimmten Startpunkt gibt es nicht, jeder kann seine eigene Route festlegen.

Ausschank
Der Ausschank ist am 27. Juli 2013 von 18 bis 22 Uhr (Ausschankende!)

Anreise
Die Bahn machen es möglich: unbeschwerter Biergenuss bei der Bierexkursion! Aus allen Richtungen kommen Sie mindestens stündlich mit der Mainfrankenbahn und dem Main-Spessart-Express nach Würzburg. Mit dem Bayern-Ticket können Sie alle Busse und Straßenbahnen des Würzburger Stadtverkehrs gratis nutzen!

Kooperationspartner der Bahn bieten für Kunden der Bahn außerdem noch interessante Vergünstigungen: Sie erhalten gegen Vorlage der Bahnfahrkarte bei den Partnern Ermäßigungen auf die Eintrittspreise oder andere Vergünstigungen. Beim „Bayern-Ticket“ und „Schönes-Wochenende-Ticket“ erhalten je Ticket bis zu fünf Personen die vereinbarten Ermäßigungen. Ermäßigungen gibt es unter anderem in Museen (z. B. Dommuseum, Kulturspeicher, Mainfränkisches Museum), beim UNESCO-Weltkulturerbe Residenz, im Staatlichen Hofkeller, CinemaxX und zahlreichen weiteren Partnern.

"Mainfrankenbahn" – mobil in der Region
Seit 2010 fährt die Mainfrankenbahn auf den Strecken Würzburg – Kitzingen – Nürnberg, Würzburg – Schweinfurt – Bamberg, Würzburg – Ansbach – Treuchtlingen und Würzburg – Lohr bzw. Gemünden – Schlüchtern.
Mit den modernen Zügen der Mainfrankenbahn fährt man noch komfortabler, zügiger und entspannter an sein Reiseziel. Egal, ob man beruflich oder privat reist – schnelle Verbindungen und ein dichtes Streckennetz bieten optimale Mobilität in der Region.
Ein attraktiver Fahrplan und moderne Fahrzeuge sorgen dafür, dass man bequem, preiswert und zudem umweltfreundlich reist.
Aus allen Richtungen kommen Sie mindestens stündlich mit der Mainfrankenbahn zu Ihrem Ziel.
Weitere Infos gibt es „online“ unter: www.bahn.de/mainfrankenbahn.

„Main-Spessart-Express“ - verbindet Franken mit Hessen
Einsteigen und Erholen: Weite Aussichten, naturnahe Wege und natürliche Stille prägen die Landschaft. Romantische Fachwerkstädtchen begleiten den Main am Übergang vom Fränkischen Weinland zum Spessart - entdecken Sie die vielfältige Freizeitregion in den komfortablen Zügen des Main-Spessart-Express (Regional-Express-Linie "Schweinfurt – Würzburg – Karlstadt – Gemünden – Lohr – Aschaffenburg – Frankfurt").
So starten Sie entspannt ins Ausflugsvergnügen: Ohne Stress, ohne Stau oder Parkplatzsorgen. Genießen Sie mit Freunden oder Familie die Fahrt durch abwechslungsreiche Landschaften.
Ab Dezember 2015 Ausdehnung der Linie bis Bamberg und Erweiterung des Fahrplanangebotes mit neuen Fahrzeugen!
Weitere Infos gibt es „online“ unter: www.bahn.de/main-spessart-express.

Tipp:
Nutzen Sie das BAYERN-Ticket - bis zu 5 Personen, ganz Bayern, ab 22 Euro!

Aktuelle Informationen zur STERNLA Bierexkursion unter www.bierexkursion.de
sowie auf Facebook www.facebook.com/bierexkursion.

- Werbung -
Bilder

Markus Sieber (Veranstalter der STERNLA Bierexkursion), Peter Weber von der Bahn, Alexandros Kyventidis, Geschäftsführer Brauerei-Gasthof Alter Kranen (Teilnehmende Location)

Mainfrankenbahn in Gemünden

Main-Spessart-Express
Weitere Nachrichten aus den Themenbereichen
Unternehmen
Diese Nachricht...
Soziale Netzwerke
Facebook   Twitter   MeinVZ
Version