Sie befinden Sich hier:

Erlanger Genuss-Tour geht in die zweite Runde

Nach dem erfolgreichen Start im vergangenen Herbst geht die Genuss-Tour im September in die zweite Runde. Die Erlebnistour des Erlanger Tourismus und Marketing Vereins (ETM) verbindet gastronomische und geschichtliche Vielfalt miteinander und bietet eine unterhaltsame und gehaltvolle Mischung aus kulinarischen Kostproben und stimmungsvollen Überraschungen, abgerundet mit Erlanger Geschichte und Geschichten.

Das Konzept kommt bei der Bevölkerung sehr gut an: „Im ersten Jahr waren so gut wie alle Touren ausgebucht“, freut sich Christian Frank, Geschäftsführer des ETM. Daher werden ab September mehr öffentliche Termine angeboten, als bisher. Dafür sind jedoch individuelle Buchungen für Gruppen künftig nur noch einmal pro Monat möglich.

Die Anmeldung kann entweder telefonisch oder über das Internet erfolgen: Tel.: 09131 8951-0, www.erlangen-marketing.de/genuss-tour. Informationen erhalten Sie auch vor Ort in der Tourist-Information Erlangen. Pro Person kostet die Tour 36,- €, die Teilnehmerzahl ist pro Tour auf 20 Personen begrenzt.

 

Termine

September Oktober November Dezember
05.09.13 (Donnerstag) 03.10.13 (Donnerstag) 03.11.13 (Sonntag) 05.12.13 (Donnerstag)
15.09.13 (Sonntag) 13.10.13 (Sonntag) 14.11.13 (Donnerstag) 08.12.13 (Sonntag)
22.09.13 (Sonntag) 20.10.13 (Sonntag) 17.11.13 (Sonntag) 12.12.13 (Donnerstag)
29.09.13 (Sonntag) 24.10.13 (Donnerstag) 24.11.13 (Sonntag) 15.12.13 (Sonntag)

 

Der Erlanger Tourismus und Marketing Verein e.V.
Der Erlanger Tourismus und Marketing Verein e. V. bündelt seit 1950 die touristischen Leistungsträger der Medizin- und Universitätsstadt Erlangen und fördert die Wirtschaft und den Tourismus. Speziell für das Stadtmarketing wurde 1997 die Abteilung City-Management etabliert, die im Interesse der Einzelhändler aktiv ist und die Einkaufsstadt Erlangen vermarktet. Als Unternehmensstandort von Siemens und innovativer Unternehmen der Medizintechnik genießt der Wirtschaftsstandort Erlangen internationales Ansehen. Die dynamisch wachsende mittelfränkische Fahrradstadt hat aktuell über 106.000 Einwohner, davon rund 30.000 Studenten. Die Hugenottenstadt Erlangen bietet Bürgern und Touristen eine Vielfalt an Kunst, Kultur und Veranstaltungen, wie den Comic-Salon, das Poetenfest oder das Internationale Figurentheater-Festival.Neben seinem breiten Spektrum von klassischen Stadtführungen fördert der ETM multimediale Tourismusprojekte wie die Stadtführung mit dem Audio-Guide oder die Erlangen-App und Angebote im E-Government und im E-Tourismus. Mehr Infos unter http://www.erlangen-marketing.de

- Werbung -
Bilder

Aktuell sind noch keine Bilder vorhanden.

Weitere Nachrichten aus den Themenbereichen
Regionales
Erlangen
Diese Nachricht...
Soziale Netzwerke
Facebook   Twitter   MeinVZ
Version