Sie befinden Sich hier:

„Raus aus dem Alltag – rein ins Erlebnis“ - Mit der Mainfrankenbahn und dem Main-Spessart-Express zum WakeRace nach Würzburg

Nach der überaus erfolgreichen Premiere vergangenen Sommer in Würzburg, findet am kommenden Sonntag, den 26.07.2015 zum zweiten Mal das WakeRace statt – und macht damit den Main zum deutschlandweiten Wakeboard-Hot-Spot! Auch dieses Jahr wird ein Fahrerfeld der Spitzenklasse um die Gunst der Zuschauer und ein fettes Preisgeld buhlen. Neben den Deutschen Meistern am Boot ist außerdem der Österreichische Staatsmeister Nico Juritsch am Start.

Die Würzburger Wettkampfstrecke mit Blick auf die Festung Marienberg zieht nicht nur die besten Athleten an – schon letztes Jahr fanden 10.000 Besucher den Weg zu dem knapp einen Kilometer langen Event entlang des Mainufers. Am dortigen Stadtstrand ist „Sommer“ ohnehin Programm und somit passt das Szenario auch perfekt für ein Event, das genau dieses Flair vermittelt. Rund um den Wettkampf unterhalten zahlreiche Shows die Zuschauer: Angefangen bei Dance-Acts, einer Kampfkunstschau über Live-Bungee-Jumping am 100t Kran bis hin zum Sonderlauf der Main-Topmodels, mehreren Strandmodenschauen und vielen weiteren Attraktionen.

„Raus aus dem Alltag – rein ins Erlebnis“ so lautet das aktuelle Motto der Bahn.
Nutzen Sie zur Anfahrt nach Würzburg zum WakeRace die Bahn: Bequem, staufrei und ohne Parkplatzsorgen!
Genießen Sie die Fahrt besonders mit unseren modernen, klimatisierten Zügen.

Aus allen Richtungen kommen Sie mindestens stündlich mit der Mainfrankenbahn und dem Main-Spessart-Express nach Würzburg.
Aus Bamberg, Schweinfurt, Ochsenfurt, Neustadt/Aisch, Ansbach, Karlstadt/M., Gemünden, Lohr bzw. Lauda z.B. bestehen Direktverbindungen.
Mit dem Bayern-Ticket können Sie alle Straßenbahnen und Busse des Würzburger Stadtverkehrs gratis nutzen!

Ermäßigung für Bahnkunden

Kooperationspartner der Bahn bieten für Kunden der Bahn interessante Vergünstigungen: Sie erhalten gegen Vorlage der Bahnfahrkarte bei den Partnern Ermäßigungen auf die Eintrittspreise oder andere Vergünstigungen. Beim „Bayern-Ticket“ und „Schönes-Wochenende-Ticket“ erhalten je Ticket bis zu fünf Personen die vereinbarten Ermäßigungen.
Ermäßigungen gibt es unter anderem in Museen (z. B. Dommuseum, Kulturspeicher, Mainfränkisches Museum), beim UNESCO-Weltkulturerbe Residenz, im Staatlichen Hofkeller und zahlreichen weiteren Partnern in Würzburg und in ganz Franken.

Informieren Sie sich in unseren Broschüren über das Angebot, die in den Zügen, an den Bahnhöfen und weiteren Partnern (z.B. Tourismusbüros, Landratsämter, Gemeinden) ausliegen.

Und noch ein Anreisetipp fürs WakeRace: Nutzen Sie das Bayern-Ticket – bis zu 5 Personen. 1 Tag. Ganz Bayern. Ab 23 Euro.
Auch der VVM bietet günstige Tickets an.

Weiter Info unter www.bahn.de/regio-franken und http://sternla.wakerace.com/

 

Mainfrankenbahn – mobil in der Region
Seit 2010 fährt die Mainfrankenbahn auf den Strecken Würzburg – Kitzingen – Nürnberg, Würzburg – Schweinfurt – Bamberg, Würzburg – Ansbach – Treuchtlingen und Würzburg – Lohr bzw. Gemünden – Schlüchtern.
Mit den modernen Zügen der Mainfrankenbahn fährt man noch komfortabler, zügiger und entspannter an sein Reiseziel. Egal, ob man beruflich oder privat reist – schnelle Verbindungen und ein dichtes Streckennetz bieten optimale Mobilität in der Region.
Ein attraktiver Fahrplan und moderne Fahrzeuge sorgen dafür, dass man bequem, preiswert und zudem umweltfreundlich reist.
Aus allen Richtungen kommen Sie mindestens stündlich mit der Mainfrankenbahn zu Ihrem Ziel.
Weitere Infos gibt es „online“ unter: www.bahn.de/mainfrankenbahn

Main-Spessart-Express - verbindet Franken mit Hessen
Einsteigen und Erholen: Weite Aussichten, naturnahe Wege und natürliche Stille prägen die Landschaft. Romantische Fachwerkstädtchen begleiten den Main am Übergang vom Fränkischen Weinland zum Spessart - entdecken Sie die vielfältige Freizeitregion in den komfortablen Zügen des Main-Spessart-Express (Regional-Express-Linie "Schweinfurt – Würzburg – Karlstadt – Gemünden – Lohr – Aschaffenburg – Frankfurt").
So starten Sie entspannt ins Ausflugsvergnügen: Ohne Stress, ohne Stau oder Parkplatzsorgen. Genießen Sie mit Freunden oder Familie die Fahrt durch abwechslungsreiche Landschaften.
Ab Dezember 2015 umsteigfreie Verbindung der Linie bis Bamberg und Erweiterung des Fahrplanangebotes mit neuen Fahrzeugen!
Weitere Infos gibt es „online“ unter: www.bahn.de/main-spessart-express

- Werbung -
Bilder

WakeRace 2015

Bahnnetz Mainfrankenbahn + Main-Spessart-Express

Reisen mit der Bahn - Die Zeit gehört Dir!

Mainfrankenbahn bei Kitzinge

Main-Spessart-Express bei Karlstadt

Reisende im Main-Spessart-Express
Weitere Nachrichten aus den Themenbereichen
Unternehmen
Diese Nachricht...
Soziale Netzwerke
Facebook   Twitter   MeinVZ
Version