Sie befinden Sich hier:

Der heilige Berg der Franken.

Der heilige Berg der Franken.

Nur welcher Berg ist das?
Es konkurrieren der Staffelberg bei Staffelstein, das Walberla bei Forchheim und der Kreuzberg in der Rhön um diesen Titel.

Diese Berge waren alle wohl schon lange in der Vergangenheit als Kraftorte und Kultplätze bekannt und zum Beispiel auch von den Kelten als Rückzugsorte befestigt.

Walberla und Staffelberg besitzen heute eine Kapelle, der Kreuzberg ein Kloster.
Und auf alle drei „Heiligen Berge“ werden auch heute noch von den umliegenden Gemeinden ausgehend Prozessionen veranstaltet.

- Werbung -
Bilder

Aktuell sind noch keine Bilder vorhanden.

Weitere Nachrichten aus den Themenbereichen
Regionales
Diese Nachricht...
Soziale Netzwerke
Facebook   Twitter   MeinVZ
Version