Sie befinden Sich hier:

Auszeichnung für Filmhaus Nürnberg

Das Filmhaus Nürnberg wurde beim bundesweit ausgeschriebenen Kinopreis des Kinemathekenverbands 2013 in Berlin erneut prämiert. In der Kategorie „Angebote für Kinder und Jugendliche“ belegte es den 3. Platz und erhielt dafür einen Sachpreis.

Ausgezeichnet wurde das Filmhaus Nürnberg für sein Kinderkinoprogramm. Ausschlaggebend für die Jury waren einerseits das speziell für Kinder entworfene Programm und andererseits die inhaltlich vorbereiteten Sondervorstellungen für Klassen. Außerdem entwickelte das kommunale Kino beispielweise in Zusammenarbeit mit Filmmachern und Experten eigene Projekte.

Der Kinopreis des Kinemathekenverbands wurde 2013 zum 14. Mal in vier Kategorien vergeben. Mit dem Preis werden Kinos für ihr herausragendes Programm und kontinuierliches Engagement gewürdigt. Die Ehrung nahm Filmhauschefin Christiane Schleindl am Freitag, 13. September 2013, in Berlin entgegen.

 

Weitere Informationen
www.deutsche-kinemathek.de

- Werbung -
Bilder

Aktuell sind noch keine Bilder vorhanden.

Weitere Nachrichten aus den Themenbereichen
Regionales
Nürnberg
Diese Nachricht...
Soziale Netzwerke
Facebook   Twitter   MeinVZ
Version