Sie befinden Sich hier:

PROJECT Immobilien errichtet im Nürnberger Westen 13 neue Eigentumswohnungen

An diesem Wochenende startet PROJECT Immobilien in Nürnberg den Verkauf für ein Mehrfamilienhaus mit 13 Eigentumswohnungen. Das Bauvorhaben befindet sich in einer ruhigen Wohnstraße im besonders gefragten Westen der Stadt unweit des Westfriedhofs und der Pegnitzauen.

Auf einem 1.272 m² großen Grundstück im Delsenbachweg 20 wird der Nürnberger Projektentwickler und Bauträger PROJECT Immobilien 13 Eigentumswohnungen und eine Tiefgarage errichten. Geplant sind ein dreigeschossiger Gebäudeteil mit Satteldach entlang des Delsenbachwegs und ein dreigeschossiges Flachdachgebäude entlang des Bienwegs, dessen Dachgeschoss in den ersten Baukörper übergeht. Die Fassade wird zum Teil mit Rillenputz versehen und durch moderne Elemente in Holzoptik aufgelockert. Es entstehen 2- bis 4-Zimmer-Wohnungen mit 52 bis 116 m² Wohnfläche in KfW-70-Bauweise. Für die Warmwasseraufbereitung und Wärmeversorgung kommt ein Blockheizkraftwerk zum Einsatz. Im Erdgeschoss werden die Wohnungen mit großzügigen Terrassen und Grünflächen realisiert, während sie im 1. Obergeschoss mit Balkonen versehen werden. Im Dachgeschoss entstehen drei Galeriewohnungen mit Loggia oder Dachterrasse, die mit ihren offenen Wohnräumen ein besonderes Wohngefühl vermitteln. Die hochwertige Ausstattung der Wohnungen umfasst überwiegend bodentiefe Fenster, Parkettböden sowie Fußbodenheizung. Ein grüner Innenhof mit Sitzgelegenheiten und einem Spielplatz rundet das Wohnensemble gelungen ab. In der Tiefgarage werden 13 Einzelstellplätze für Pkw und ein Motorradstellplatz entstehen.
Zentrale und doch grüne Lage

Der Delsenbachweg befindet sich in einer ruhigen Wohngegend ganz in der Nähe des Westfriedhofs. Von hier ist das Pegnitzufer mit vielen Freizeitmöglichkeiten in wenigen Gehminuten erreichbar. Über die Schnieglinger Straße gelangt man zudem zügig in die Altstadt und nach St. Johannis mit seinen zahlreichen Cafés und Restaurants. Einkaufsmöglichkeiten, Kindergärten und Schulen befinden sich in der nahen Umgebung des Grundstücks. Während Autofahrer einige hundert Meter entfernt auf den Nordwestring auffahren können, besteht über eine Bushaltestelle im Bienweg und die Tram am Westfriedhof Anschluss an den öffentlichen Nahverkehr. In den kommenden Jahren wird sich die Nahverkehrsanbindung durch den im Bau befindlichen U-Bahnhof Nordwestring in 750 Metern Entfernung noch komfortabler gestalten.

Der Verkauf startet am 27. und 28. September im Rahmen der Immobilienmesse immo2014 von 10 bis 17 Uhr in der Fürther Straße 205 in Nürnberg am Stand Nr. 74.

 

Mehr Infos zu dieser Immobilie finden Sie unter www.delsenbach20.com

- Werbung -
Bilder

Foto: PROJECT Immobilien
Weitere Nachrichten aus den Themenbereichen
Immobilien
Diese Nachricht...
Soziale Netzwerke
Facebook   Twitter   MeinVZ
Version