Sie befinden Sich hier:

sontowski & partner legt Grundstein für Wohnbauprojekt „klassikgärten“ in Fürth

Der Erlanger Bauträger und Investor sontowski & partner group (S&P) hat gemeinsam mit Gästen aus Politik und Wirtschaft sowie Käufern und Interessenten den Grundstein für das Wohnensemble „klassikgärten“ in Fürth gelegt. Gemeinsam mit der Firma Zechbau als beauftragtem Generalunternehmen wird sontowski & partner bis Ende 2014 / Anfang 2015 insgesamt 53 Eigentumswohnungen, die zwischen 60 und 257 Quadratmeter groß sein werden, auf dem ehemaligen Gelände der Tucher-Brauerei, errichten.

Auch der Fürther Oberbürgermeister Dr. Thomas Jung zeigte sich erfreut über das Bauvorhaben, das durch die Umwandlung der Brachlandschaft in ein unverwechselbares Wohnensemble die Wohnlagen an den Rednitzauen aufwertet. Neben ihm wurde auf dem Neubauareal die Grundsteinlegung zusammen mit Dr. Karsten Medla, Geschäftsführender Gesellschafter der sontowski & partner group, Herrn Hubert Hahn, dem Niederlassungsleiter der Fa. Zechbau, sowie dem Architekten Christoph Kohlen vom renommierten Architekturbüro RKW aus Düsseldorf, gefeiert.

„Mit den klassikgärten werden wir neue Maßstäbe im Wohnungsbau setzen. Dabei kombinieren wir hier in der Denkmalstadt Fürth neo-klassizistische Architektur mit neuzeitlich anspruchsvollem Wohnambiente“, erklärt Dr. Karsten Medla von sontowski & partner.

Die „klassikgärten“ bestehen aus vier repräsentativen Gebäuden, die im in der Region einzigartigen neo-klassizistischen Stil errichtet werden. Sowohl in der äußeren Gestaltung der Fassaden als auch im Innenbereich werden Elemente des Neo-Klassizismus konsequent aufgegriffen. Insgesamt 26 Millionen Euro investiert die sontowski & partner group in das Wohnprojekt mit unverbaubarem Blick auf die Rednitzauen.

 

Kurzporträt Sontowski & Partner Group
Als Initiator, Projektentwickler, Bauträger und Investor steht die Sontowski & Partner Group (S&P) für die gesamte Wertschöpfungskette rund um die Immobilie. Seit 1984 realisiert S&P komplexe Projekte in den Segmenten Handels-, Büro-, Gewerbe- und Wohnimmobilien und ist Experte auf dem Gebiet des seniorengerechten Wohnens.

S&P hat sich durch zukunftsweisende Unternehmensgründungen und strategische Kooperationen zu einer bedeutenden Beteiligungsgesellschaft entwickelt, die regional bestätigte Immobilienkonzepte auf nationaler und internationaler Ebene erfolgreich umsetzt.

Im Bereich S&P-Wohnbau wurden mit Eigentumswohnungen, kostengünstigem Hausbau sowie seniorengerechten Wohn- und Pflegeimmobilien bis dato knapp 5.000 Wohneinheiten erfolgreich realisiert.

Vom Unternehmenssitz in Erlangen-Tennenlohe aus steuert S&P die reibungslose und professionelle Umsetzung der Bauträgermaßnahmen. In den Sparten Projektentwicklung, Projektmanagement und Dienstleistung beschäftigt die sontowski & partner group mehr als 50 Mitarbeiter.

- Werbung -
Bilder

Aktuell sind noch keine Bilder vorhanden.

Weitere Nachrichten aus den Themenbereichen
Immobilien
Diese Nachricht...
Soziale Netzwerke
Facebook   Twitter   MeinVZ
Version

 

Immo-Sucher (nicht überprüft)
Ein wirklich tolles Projekt!

Idealer Kompromiss aus Stadtnähe und Natur.
Tolles Design. Durchdachte Grundrisse.
Leider etwas teuer. Aber momentan eindeutig das beste Projekt in Fürth.

Conny (nicht überprüft)
+++

Eine wirklich sehr schöne Wohnanlage an einem tollen geschichtsträchtigen Ort.
Leider nur weit oberhalb meines möglichen Preisrahmens. Die Zeiten, wo man sich als normaler Bürger eine Neubau-Wohnung kaufen konnte, sind leider vorbei.