Sie befinden Sich hier:

Verkaufsstart der „Mönaugärten“ - Eigentumswohnungen in Erlangen-Büchenbach von SCHULTHEISS Wohnbau

Das neue Projekt „Mönaugärten“ ging aus dem Siegesentwurf eines Architekturwettbewerbs, den die SCHULTHEISS Wohnbau AG im Jahr 2012 ausgeschrieben hatte, hervor. Nun geht die erste Hälfte der insgesamt fünfzig neuen Wohneinheiten in den Verkauf.

Bei dem Wettbewerb wurde – neben der eigentlichen Wohnanlage – auch besonders viel Wert auf eine nach energetischen Gesichtspunkten nachhaltige Bauweise sowie die Integration eines zentralen Grünzugs, der sich von Südwesten her über das Gelände erstrecken sollte, gelegt. Den ersten Platz belegte dabei der Entwurf aus dem Hause Maisch + Wolf Architekten, der den Gebäudegrundriss mit seiner ungewöhnlichen Mäanderform in eine spannende Beziehung zu den attraktiv konzipierten Außenanlagen setzt.

Alle Wohnungen im Projekt „Mönaugärten“ bieten einen Blick ins Grüne von Terrassen und Balkonen aus. Zur Auswahl stehen dabei Wohnungen mit einem bis fünf Zimmern in verschiedenen attraktiven Aufteilungsvarianten. Das Projekt liegt in Erlangens westlichem Stadtteil Büchenbach. Dort ist für die Deckung des täglichen Bedarfs, gesundheitliche Versorgung, Banken, Kinderbetreuung und Schulen lückenlos gesorgt. Darüber hinaus kann man auch die Erlanger Innenstadt schnell und bequem – zum Beispiel per PKW, Bus oder Fahrrad – erreichen.

Der Baubeginn an den „Mönaugärten“ wird voraussichtlich noch im ersten Halbjahr 2014 erfolgen.

 

Weitere Informationen über das Neubauprojekt „Mönaugärten“ in Erlangen-Büchenbach von SCHULTHEISS Wohnbau finden Sie auf folgender Internetseite:
www.schultheiss-wohnbau.de

- Werbung -
Bilder

Aktuell sind noch keine Bilder vorhanden.

Weitere Nachrichten aus den Themenbereichen
Immobilien
Diese Nachricht...
Soziale Netzwerke
Facebook   Twitter   MeinVZ
Version