Sie befinden Sich hier:

Buchempfehlung: "Bilderbuch der Franken"

Der Fürther Fotograf und Autor Rüdiger Hess hat einen Bildband über fränkische Kulturlandschaften zwischen Nürnberg/Fürth, Erlangen und Bamberg herausgegeben. Der 59 jährige Autor hatte früher bereits in Fürth gelebt und in Erlangen Geowissenschaften studiert, war dann aus beruflichen Gründen in den hohen Norden gezogen und nach über 20 Jahren im „Exil“ nun wieder zurück ins geliebte Franken gekommen.

Der Bildband stellt eine weitere Publikation aus der Serie „Bilderbuch der…...“ dar. Bereits 2009 hatte Rüdiger Hess das „Bilderbuch der Marsch“ herausgebracht, ein Fotoband über die Region an der Elbe westlich der Metropole Hamburg.

Durch intensive Fotorecherche in den letzten Jahren ist es dem heute als Fotograf und Herausgeber tätigen Rüdiger Hess gelungen, die Vielfalt der unvergleichlichen Kulturlandschaft im Herzen Frankens in außergewöhnlichen Motiven und Impressionen festzuhalten. Auf 157 Seiten präsentieren sich über 800 ausgesuchte Fotografien in frischem modernen Layout und begeistern den Betrachter.

Der Autor betont, dass es sich nicht um einen Reiseführer handelt. Es sollten nicht nur bekannte Sehenswürdigkeiten, touristische Highlights und Frankens Superlative abgelichtet sein, nein - eher „Franken für Kenner“ oder „Unbekanntes Franken“! Herausgekommen ist auf jeden Fall „Franken einmal neu verpackt“, eine Sammlung außergewöhnlicher Bilder, die so im Buchhandel bisher einzigartig ist!

Markante Naturaufnahmen - eine Domäne des Fotografen - zeigen die in Jahrmillionen geprägte Schichtstufenlandschaft der Fränkischen Alb mit Ihren typischen geologischen Erscheinungsbildern und der heutigen naturräumlichen Vielfalt in all ihren landschaftlichen Facetten und im jahreszeitlichen Wandel. Dazu gehört nicht nur die charakteristische Flora der fränkischen Natur und Ihrer Schutzgebiete, sondern auch die fränkische Kulinarik, ein spezifisches Kulturgut dieser Region vom würzigen hausgebrauten Bier oder feinstem Edelbrand bis hin zu Schäufele, Kloß mit Soß, Pfefferkarpfen oder Krensuppe.

Das Buch weckt in jeder Hinsicht Appetit unsere fränkische Region intensiver kennen zu lernen und zu genießen.

 

Der Bildband ist ab 01.12.2011 im einschlägigen Buchhandel (z.B. bei Calibri-Cadolzburg, Genniges und Edelmann in Fürth, wie auch Jakob und Korn&Berg in Nürnberg - weitere Buchhandlungen sind auf www.geo-selectfotoart.de zu finden), an diversen Verkaufsstellen in Franken und über den Herausgeber (E-Mail an geo.select@yahoo.de) für 19,80 € erhältlich. (ISBN 978-3-00-036367-2).

 

- Werbung -
Bilder

Bilderbuch der Franken (R.Hess geo-select FotoArt)

Bilderbuch der Franken (R.Hess geo-select FotoArt)

Bilderbuch der Franken (R.Hess geo-select FotoArt)

Bilderbuch der Franken (R.Hess geo-select FotoArt)

Bilderbuch der Franken (R.Hess geo-select FotoArt)

Bilderbuch der Franken (R.Hess geo-select FotoArt)

Bilderbuch der Franken (R.Hess geo-select FotoArt)

Bilderbuch der Franken (R.Hess geo-select FotoArt)

Bilderbuch der Franken (R.Hess geo-select FotoArt)

Seiten

Weitere Nachrichten aus den Themenbereichen
Medien
Bücher
Diese Nachricht...
Soziale Netzwerke
Facebook   Twitter   MeinVZ
Version

 

Gast (nicht überprüft)
Vielen Dank!

Vielen Dank für dieses schöne und wirkllich außergewöhnliche Werk. Ich kann mich an den Bildern gar nicht satt sehen! Ich werde es zu Weihnachten verschenken, dann sehen unsere Freunde, wie schön und abwechslungsreich unser einzigartiges Franken ist!

herzliche Grüße, Margot K.

Gast (nicht überprüft)
Absolut empfehlenswert!

Der einzige mir bekannte Bildband, der die Schönheit Frankens richtig "rüberbringt".

Den bekommt meine aus Franken weggezogene Verwandtschaft zu Weihnachten!