Sie befinden Sich hier:

Startschuss für 77 neue Mietwohnungen im Fürther Süden

Die Bau- und Siedlungsgenossenschaft Volkswohl beginnt mit dem Bau von 77 Mietwohnungen mit einer Gesamtfläche von knapp 6000 Quadratmetern und einer Tiefgarage mit 80 Stellplätzen. Vier Gebäude werden dazu in der Fürther Südstadt an der Ecke Amalien- und Ludwigstraße nach energetischen Standards errichtet, alle Wohnungen sollen barrierefrei erreichbar sein. Ins-gesamt investiert die Volkswohl dabei rund 17 Millionen Euro.

Weitere Informationen
www.volkswohl-fuerth.de

- Werbung -
Bilder

Aktuell sind noch keine Bilder vorhanden.

Weitere Nachrichten aus den Themenbereichen
Immobilien
Diese Nachricht...
Soziale Netzwerke
Facebook   Twitter   MeinVZ
Version