Sie befinden Sich hier:

Rhön Park Hotel Aktiv Resort bezaubert große und kleine Gäste mit Lebender Krippe

Als besonderen Glanzpunkt im Festtagsprogramm hat das Rhön Park Hotel Aktiv Resort erstmals in diesem Jahr eine Lebende Krippe eingerichtet. Vor den Toren der Indooranlage Rudis Abenteuerland glänzt ab sofort der Stern von Bethlehem und weist großen und kleinen Gästen und Besuchern den Weg zum eigens gebauten Stall, wo eine bezaubernde Szenerie rund um die Geburt Christi in der Krippe aufgebaut ist.

Unter einem funkelnden Sternenzelt sind die lebensgroßen Figuren von Maria und Josef sowie die Heiligen Drei Könige liebevoll um die Krippe arrangiert. Vor dem beleuchteten Stall tummeln sich zum Entzücken der Kinder echte Schafe und Ziegen. Arrangiert hat die Lebende Krippe der Outdoor-Spezialist des Rhön Park Hotels Aktiv Resort Stefan Knüttel von der Rhön Adventure Academie. Die Krippe kann bis zum 6. Januar bewundert werden. Auch Ausflügler und Einheimische sind herzlich eingeladen, den Besuch der Lebenden Krippe mit Rodelspaß an der Rother Kuppe, einem leckeren Glühwein im Restaurant RhönInsel oder anderen Angeboten des Rhön Park Hotels Aktiv Resort zu verbinden.

„Wir möchten unseren Weihnachts-Gästen jedes Jahr eine neue Überraschung bieten“, erläutert Direktor Ben Baars. Die Lebende Krippe stellt eine ideale Ergänzung im naturinspirierten und sehr emotionalen Programm des Aktiv Resorts dar. Seit rund zwei Jahren sucht das Ferienresort die enge Verbindung zum Naturpark und motiviert seine Gäste, die Faszination des Biosphärenreservats selbst zu erleben.

Das Rhön Park Hotel Aktiv Resort beherbergt in den Weihnachtsferien rund 1.000 Gäste aus ganz Deutschland und den Benelux-Staaten. Das ganze Haus ist festlich geschmückt und lockt mit einem stimmungsvollen Festtagsprogramm.

 

Weitere Informationen zum Hotel unter Tel. 09779 910 und www.rhoen-park-hotel.de.

- Werbung -
Bilder

Erstmals hat das Rhön Park Hotel Aktiv Resort eine Lebende Krippe für seine großen und kleinen Gäste arrangiert. Zu finden ist die festlich beleuchtete Szenerie vor den Toren von Rudis Abenteuerland. Foto Tonya Schulz

Erstmals hat das Rhön Park Hotel Aktiv Resort eine Lebende Krippe für seine großen und kleinen Gäste arrangiert. Zu finden ist die festlich beleuchtete Szenerie vor den Toren von Rudis Abenteuerland. Foto Tonya Schulz
Weitere Nachrichten aus den Themenbereichen
Unternehmen
Diese Nachricht...
Soziale Netzwerke
Facebook   Twitter   MeinVZ
Version