Sie befinden Sich hier:

Morgensonne

Bewertung
Durchschnitt: 3.5 (11 Stimmen)

Kommentare
Anzahl: 4 » Lesen | Schreiben

Art der Gastronomie
• Restaurant
• Biergarten
Art der Küche
• Deutsch
• Fränkisch
Fränkische Spezialitäten
• Karpfen
Sitzplätze
Innen: 35
Außen: unbekannt
Detailseite der Gastronomie Morgensonne in Zirndorf - Anwanden.
Tipps für den Eigentümer dieser Gastronomie:
  • Um diesen Eintrag zu aktualisieren bzw. zu ergänzen, gehen Sie bitte auf "Diesen Eintrag ändern" im rechts zu findenden Menüpunkt "Eintrag Gastronomie".

 

- Werbung -
Adresse
Morgensonne
Schwabacher Str. 409
90513 Zirndorf - Anwanden

Telefon: 0911 / 69 50 60
Webseite: www.gasthaus-morgensonne.de

Öffnungszeiten:
9:00 - 23:00 Uhr durchgehend

Ruhetag: Montag und Dienstag
Diese Gastronomie...
Soziale Netzwerke
Version

 

Die Gaststätte ist vor allem für ihren Karpfen bekannt

Die Gaststätte ist vor allem für ihren Karpfen bekannt. Dieser ist immer recht frisch, gut gewürzt und sehr zu empfehlen. Speziell am Wochenende kann es sehr voll werden.

In der Morgensonne kann man

In der Morgensonne kann man sehr gute Karpfen essen. Die restlichen Speisen sind hingegen eher als Mittelmaß einzustufen.

Simon (nicht überprüft)
Urfränkisches Restaurant

Im Gasthof zur Morgensonne findet man vieles, nur eines eher schwer: einen Platz. Denn das urige Restaurant ist die ganze Woche über voll. So bekannt ist der Familienbetrieb mittlerweile in Mittelfranken. Besonders zu empfehlen: die Karpfen aus dem eigenen Weiher, am besten gebraten. So frisch und hervorragend zubereitet findet man diese fränkische Spezialität nur selten. Auch empfehlenswert, aber nur je nach Saison vorhanden, ist beispielsweis die Viertel-Gans mit Klößen und Rotkraut, sowie der wirklich hervorragende Nachspeisenteller. Dazu kommt, dass hier wirklich noch günstige Gerichte angeboten werden. Die meißten sind preislich zwischen 7€ und 10€ angesiedelt, lediglich die in der Anschaffung teurere Gans kostet dann 12€. Den Nachspeisenteller für nicht einmal 4€ sollte man auf jeden Fall probieren.

Wer einmal authentisch die fränkische Bauernküche genießen will, sollte einen Abstecher nach Anwanden machen.

Susanne (nicht überprüft)
Gute fränkische Küche

Ich hatte Schlachtplatte und als Vorspeise die angepriesenen Karpfenchips,
Super Essen, allerdings habe ich mich mit den "paar" Karpfenstreifen etwas übernommen, dachte für 4 Euro gibts 3 Streifen - bekommen hab ich einen ganzen Teller voll von denen ich gar nicht lassen konnte!

Sehr zu empfehlen!