Sie befinden Sich hier:

Gasthof Pension Lindenhof

Bewertung
Noch keine Bewertungen - Um eine Bewertung abzugeben, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Stern

Kommentare
Anzahl: 0 » Lesen | Schreiben

Art der Gastronomie
• Landgaststätte
• Wirtshaus
• Biergarten
Art der Küche
• Deutsch
• Fränkisch
• Bayerisch
• Griechisch
Fränkische Spezialitäten
• Karpfen
• Schäufele
• Spargel
• Wild
Sitzplätze
Innen: 150
Außen: 100

Grüß Gott
und
Herzlich Willkommen
im Lindenhof

 

Die Familie Pfann mit Belegschaft freut sich, Sie in unserem Haus begrüßen zu dürfen.

Der Lindenhof, im Einzugsbereich des Naturparks „Hirschwald“ und am Zusammenfluss von Vils und Lauterach bietet Ihnen gute oberpfälzer und fränkische Küche sowie saisonale Gerichte. Einen kleinen Teil der Speisekarte nehmen unsere griechischen Speisen ein, welche die griechische Herkunft der Chefin wiederspiegeln.

Unsere Bier-, Fisch-, Spargel-, Pilz- und Wildwochen sind im weiten Umkreis bekannt und bei unseren Gästen sehr beliebt. Frische Lauterach Forellen, verschieden zubereitet und Wildgerichte vom Wild aus heimischen Wäldern sind unsere Spezialitäten.

Wo immer es möglich ist verwenden wir Zutaten und Produkte aus der Region und können deshalb saisonbedingt wechseln. Unter anderem sind Fleisch- und Wurstwaren von der Metzgerei Spies, Forellen und Karpfen aus dem Lauterach Grund und aus Schwarzenfeld. Sämtliche Speisen sind auch zur Selbstabholung für Zuhause erhältlich.

Bei uns kocht die Chefin selbst. Ende 2007 wurde dem Haus der silberne Preis beim Wettbewerb „Bayerische Küche 2007“ und das Zertifikat Hotelbewertung „**Superior“ vom Bayerischen Hotel- und Gaststättenverband überreicht.

Unsere Räumlichkeiten ermöglichen Vereins- und Familienfeiern von 25 bis 130 Personen.
Wir beraten Sie gerne. Reisebusse, Biker, Wanderer und Radfahrer sind uns jederzeit willkommen.

Unsere Gästezimmer sind modern eingerichtet, Dusche/WC, Satteliten-TV, Fön, Kühlschrank, WLAN und teilweise mit Balkon. Die Terrassen laden bei schönem Wetter zum Entspannen ein. Auf unserem großen Parkplatz können PKW und Busse abgestellt werden. Für unsere Übernachtungsgäste die auf dem Motorrad oder Fahrrad unterwegs sind stehen abschließbare Garagen zur Verfügung.

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt und guten Appetit.

 

Vom Lindenwirt damals zum Lindenhof heute, die Geschichte unseres Hauses.

1932 erwarb Ludwig Schmid das „Fuchs Anwesen“.
Es wurde zu einer Bierwirtschaft mit Metzgerei umgebaut.

1957 übernahm seine Tochter Emma Schärl den kleinen Betrieb.

1960 wurde das alte Wirtshaus abgerissen und von Emma und Ferdinand Schärl neu aufgebaut.

1980 übernahmen Emma und August Eckmeder den Betrieb.

1982 wurde der Betrieb ein weiteres Mal erweitert.
Ein Nebenzimmer für 100 Personen, sieben Gästezimmer, eine Ferienwohnung und zwei Terrassen wurden neu gebaut.

1997 wurde der Lindenhof ein weiteres Mal total renoviert.

2007 Wettbewerb „Bayerische Küche 2007“ mit Silber ausgezeichnet vom Bayerischen Hotel- und Gaststättenverband.
Zertifikat „** Superior“ der deutschen Hotelzertifizierung vom Bayerischen Hotel- und Gaststättenverband.

2013 erwarb die Familie Stergiopoulou – Pfann das Anwesen und führt die Tradition des Lindenwirtes als Familienbetrieb weiter fort. Davor führte die Wirtsfamilie in über 30 jähriger Familien- und Betriebsgeschichte sehr erfolgreich gastronomische Objekte in Nürnberg.

 

Bilder


Speisekarte

 

- Werbung -
Adresse
Gasthof Pension Lindenhof
Am Anger 1
92287 Schmidmühlen

Telefon: 09474/951234
Webseite: www.lindenhof-schmidmuehlen.de
E-Mail: kontakt@gasthof-pension-lindenhof.de

Öffnungszeiten:
Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag 11:00 - 14:00 Uhr und 17:00 - 23:00 Uhr
Küche von 11:00 - 14:00 Uhr und 17:00 - 21:00 Uhr

Sonn- und Feiertags 11:00 - 23:00 Uhr
Küche von 11:00 - 14:00 Uhr und 17:00 - 21:00 Uhr

Ruhetag: Dienstag
Diese Gastronomie...
Soziale Netzwerke
Version