Sie befinden Sich hier:

Wehrkirche Hannberg

Bewertung
Durchschnitt: 5 (1 Stimme)

Öffnungszeiten
Die äußere Wehranlage ist in der Regel ständig offen, die Kirche Geburt Mariens ist lediglich im Rahmen von Führungen und im Vorfeld und im Nachgang der Gottes- dienste zu besuchen.
Führungen Wehrkirche: www.wehrkirche-hannberg.de
Kontakt
Tel: -
Web: www.wehrkirche-hannberg.de

Die Wehrkirche Hannberg ist eine befestigte Wehranlage der Kirche Geburt Mariens in Hannberg (Gemeinde Heßdorf), zehn Kilometer westlich der Stadt Erlangen. Die heute vorhandene Wehranlage ist eine der am besten erhaltesten Kirchenburgen in Franken.

Die Wehranlage entstand ab 1300 durch den Bau einer ersten Kapelle und wurde bis 1464 zu einer Befestigungsanlage mit einigen historischen Besonderheiten fertig gestellt. Besonders hervorzuheben ist die bis zu 6 Meter hohe Ringmauer, welche die komplette Wehrkirche umschließt. Das Besondere der Wehranlage ist deas Verteidigungskonzept, da die die Wehrtürme Schießscharten nach außen und nach innen aufweisen und unterirdische Gänge zwischen der Wehrananlage und dem Dorf nachgewiesen wurden. Insgesamt stellt die Wehrkirche mit den Ausmaßen 73,50 Meter x 56,20 Meter eine einzigartige Wehranlage dar, die über Franken hinaus seinesgleichen sucht.

Das aktulle Innere der Kirche ist durch eine barocke Ausstattung des Haupt- und Seitenaltäre geprägt. Historisch war die erste Ausstattung der Kirche durch spätgotische Elemente bestimmt, drei Steinaltäre, die der Heiligen Katharina und der Mutter Gottes gewidmet waren, sind in der heutigen Form nicht mehr erhalten. Heute noch erhalten sind einige wertvolle spätgotische Skulpturen, wie z.B. die Maria mit dem Kinde im Hauptaltar, die Figur Maria Siegerin auf dem linken Seitenaltar und die drei Heiligen Katharina, Barbara und Margarethe, die als die „drei Madl“ in Hannberg und Umgebung verehrt wurden


Bilder



- Werbung -
Adresse

 

Ähnliche Ausflugsziele suchen
... nach Ort
Hannberg
... nach Thema
Kirchen und Klöster
Diese Ausflugsziel...
Soziale Netzwerke
Version