Sie befinden Sich hier:

Wildgehege Hufeisen

Bewertung
Durchschnitt: 4.1 (7 Stimmen)

Öffnungszeiten
Sommer: 8 - 18 Uhr
Winter: 8 - 16 Uhr
Kontakt
Tel: 09241-8096-13
Web: www.landkreis-bayreuth.de

Zwischen Plech und Pegnitz - mitten im Veldensteiner Forst - liegt das vom Forstamt Pegnitz betriebene Wildgehege. In dem ca. 38 ha großen Gelände kann man Rotwild und Wildschweine (in Gehegen gehalten) aber auch freilaufendes Damwild, Mufflons und Rehe beobachten.
Die (teilweise erstaunlich zutraulichen) Tiere dürfen auch gefüttert werden - Automaten mit geeignetem Futter finden sich entlang des ca. 2 km langen Rundweges, der auch mit Kinderwagen gut zu befahren ist.
Wer etwas mehr laufen will, kann das Gehege auch auf einem ca. 4 km langen markierten Rundweg umrunden (kostet dann natürlich keinen Eintritt).

Aufgelockert wird der Spaziergang durch zahlreiche Lehrtafeln und lustige, offensichtlich mit der Kettensäge angefertigte, Holzschnitzereien.

Vor dem Gehege findet man ausreichend Parkplätze und eine gemütliche Waldschänke.

Anfahrt: am besten die A9 an der Ausfahrt "Plech" verlassen, in Richtung Plech fahrend biegt die Straße nach Pegnitz aus dem Kreisverkehr ab (Hinweisschild "Wildgehege Hufeisen").

 

Eintritt
Erwachsene: 2,- Euro (am Automaten)
Kinder sind frei

Weitere Informationen
www.landkreis-bayreuth.de


Bilder

Wildgehege Hufeisen. Foto: Frank Zwanziger

Wildgehege Hufeisen. Foto: Frank Zwanziger

Wildgehege Hufeisen. Foto: Frank Zwanziger

Wildgehege Hufeisen. Foto: Frank Zwanziger

Wildgehege Hufeisen. Foto: Frank Zwanziger

Wildgehege Hufeisen. Foto: Frank Zwanziger

Wildgehege Hufeisen. Foto: Frank Zwanziger

Wildgehege Hufeisen. Foto: Frank Zwanziger

Wildgehege Hufeisen. Foto: Frank Zwanziger

Seiten

- Werbung -
Adresse

 

Ähnliche Ausflugsziele suchen
... nach Ort
Pegnitz
... nach Thema
Zoos und Gärten
Diese Ausflugsziel...
Soziale Netzwerke
Version