Sie befinden Sich hier:

Sonstiges

Entdecken Sie die spannende Welt unter dem Weingut. Kellermeister Christian Frieß zeigt Ihnen sein Reich. Er führt Sie über die Kelterhalle, den Gärkeller zur Abfüllanlage und als Höhepunkt in den fürstlichen Schlosskeller von 1691. Auf Ihrem Spaziergang verkosten Sie drei verschiedene Weine und stellen Ihre eigene Cuvee zusammen.

Erleben Sie eine Ausstellung für exklusive Lebensart in Haus und Garten, Mode und Lifestyle. der Casteller Schlossgarten bildet für diese Freiluft-Veranstaltung den perfekten Rahmen. Genießen Sie die Präsentation von hochwertigen Produkten und ausgefeilter Kulinark in Verbindung mit den Weinen der Domäne Castell. Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm, wie Schlosskellerführung, Kanufahren auf dem Grafensee, Ponyreiten u. v. m. lassen die Herzen höher schlagen.

Castell Klassik Kultur - Wein - Kulinarik
Entdecken Sie den romantisch erleuchteten Schlosskeller bei einer Weinprobe. Gut eingestimmt führt Sie der weitere Weg in die Casteller St. Johanniskirche zum Konzert der Casteller Kulturgemeinde. Abgerundet wird der Tag durch ein Vier Gang Menü mit Weinbegleitung im Restaurant Weinstall.

Casteller Weinwanderung
Erkunden Sie Castell auf Schusters Rappen und erfahren Sie aus erster Hand alles zum naturnahnen Weinbau, zur Arbeit im Weinberg und zu den Casteller Besonderheiten. Winzermeister Peter Hemberger führt Sie durch die verschiedenen Weinbergslagen. Direkt im Weinberg verkosten Sie die dazugehörigen Weine. Eine fränkische Brotzeit beschließt die Wanderung.

Casteller Jungweinprobe
Verkosten Sie an diesem Tag die jungen Weine des Jahrganges 2019 und die eine oder andere Rarität aus dem fürstlichen Weinkeller. Erleben Sie Castell ganz intensiv und werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen. Als Gastwinzer haben wir das Weingut Maximin Grünhaus von der Mosel eingeladen.

Rebschnitt im Weinberg

Wollten Sie schon immer wissen, was der Winzer im Winter arbeitet?
Werfen Sie einen Blick in Weinberge & Keller. Hierbei verkosten Sie vier verschiedene Weine. Zur Stärkung gibt es eine fränkische Brotzeit. Festes Schuhwerk und witterungsbedingte Kleidung sind erforderlich.

Episode I: Wie alles begann

Die Nacht des Schreckens

Willkommen zur Geburtstagsfeier! Lord Ashtonburry, wohlhabender Hausherr auf Schloss Darkwood – ein altehrwürdiges Herrenhaus in Schottland – feiert seinen 60. Geburtstag.

Im Kreise seiner Familie und unterstützt durch die Mitglieder des Puddingclubs, eines Vereins zur Erhaltung des schottischen Brauchtums, wird gefeiert und ein delikates 4-Gänge-Menü serviert. Freunde, Wegbegleiter vergangener Zeiten – alles was Rang und Namen hat findet sich ein, um dieses Jubelfest zu begehen.

Veranstaltungstermin: 
25. Januar 2020 - 19:00
Eventim ID: 
Art: 

DER SPUK VON DARKWOOD CASTLE

Willkommen zur Versteigerung!
Die geladenen Gäste finden sich im Speisesaal von Schloss Darkwood, einem altehrwürdigen Herrenhaus in Schottland, Stammsitz derer von Ashtonburry ein. Das Schloss soll versteigert werden, denn die Unterhaltskosten sind nicht mehr finanzierbar. Mysteriöse Gerüchte machen die Runde.

Veranstaltungstermin: 
25. Januar 2020 - 19:00
Eventim ID: 
Art: 

DER SPUK VON DARKWOOD CASTLE

Willkommen zur Versteigerung!
Die geladenen Gäste finden sich im Speisesaal von Schloss Darkwood, einem altehrwürdigen Herrenhaus in Schottland, Stammsitz derer von Ashtonburry ein. Das Schloss soll versteigert werden, denn die Unterhaltskosten sind nicht mehr finanzierbar. Mysteriöse Gerüchte machen die Runde.

Veranstaltungstermin: 
24. Januar 2020 - 19:00
Eventim ID: 
Art: 

Episode III: Der dritte Teil der Ashtonburry-Chronik

HOCHZEIT IN SCHWARZ

Zur Hochzeitsfeier von Cora, der Tochter des verstorbenen Lord Ashtonburry, finden sich Verwandte und Anverwandte auf dem Stammsitz der Familie Ashtonburry ein. Lady Ashtonburry, Coras Stiefmutter, begrüßt die geladenen Gäste im Speisesaal von Schloss Darkwood, einem altehrwürdigen Herrenhaus in Schottland.

Veranstaltungstermin: 
19. Januar 2020 - 18:00
Eventim ID: 
Art: 

Seiten

Subscribe to RSS - Sonstiges