Sie befinden Sich hier:

Neu

Einige Eindrücke vom ersten Schnee der Saison in Franken. Die Tour geht über Gräfenberg-Hohenschwärz-Bieberbach-Hundshaupten-Seidmar bis zum Hetzles.

 

Tipp: Weitere Bilder von Herrn Dr. Rüdiger Hess finden Sie auch in seinem Buch "Bilderbuch der Franken"

 

Ausflug: 
Fotos: 

Der Flug mit dem Tragschrauber, ging von Herzogenaurach Flugplatz über Erlangen an Marloffstein vorbei zum Walberla. Von hieraus war auch Burg Feuerstein gut zu sehen. Auf dem Rückflug ging es über Forchheim und den Europakanal bei Erlangen zurück nach Herzogenaurach.

Weitere Informationen
www.synair-aviation.de - Anbieter von Tragschrauber-Flügen in Franken

Ausflug: 
Fotos: 

Die Siemens Werkfeuerwehr Erlangen hatte heute ihren Tag der offenen Türe.

 

 

Veranstaltungstermin: 
30. September 2012 - 0:01
Art: 
Fotos: 

Der Entlaskeller ist ein beliebter Biergarten in Erlangen. Mit ca. 1.500 Plätzen zählt er zu den größten Biergärten der Region.

Jeden Sonntag um 11:00 Uhr gibt es eine Bierkeller Führung.

 

Weitere Informationen
www.entlaskeller.de

Webseite: 
http://www.entlaskeller.de/
Ausflug: 
Fotos: 

Der heilige Kilian, um 640 in Irland geboren, kam als irischer Missionar zusammen mit seinen beiden Gefährten Kolonat und Totnan um das Jahr 686 in die Gegend von Würzburg um zu missionieren. Dort soll er zum ersten Bischof von Würzburg berufen worden sein und den Herzog der Franken getauft haben.

Ausflug: 
Fotos: 

Uffenheim ist eine Kleinstadt mit ca. 6000 Einwohnern. Sehenswert ist vor allem der mittelalterliche Stadtkern mit einer teilweise noch erhaltenen Stadtmauer, mehreren Mauertürmen und zwei Stadttortürmen. Desweiteren befinden sich im Stadtgebiet 4 Kirchen, ein ehemaliges Wasserschloss mit Stadtpark, Heimatmuseum und Stadthalle. Für sportliche Aktivitäten steht ein Freibad mit Campingplatz und ein Hallenbad zur Verfügung, ebenso ein Fußballstadion und ein Mehrzweckplatz. Für Pferdefreunde ist ein Reitplatz vorhanden.

Ausflug: 
Fotos: 

Neustadt an der Aisch liegt an der B8 zwischen Nürnberg und Würzburg. Die Stadt wurde 1285 erstmals urkundlich erwähnt und besitzt als Sehenswürdigkeiten u.A. die Reste einer alten mittelalterlichen Stadtmauer mit dem Nürnberger Tor. Auf dem Turm des barocken Rathauses beginnt täglich um 12 Uhr der Geißbock meckernd seine Runden zu drehen.

Webseite: 
http://www.neustadt-aisch.de/
Ausflug: 
Fotos: 

Gößweinstein liegt im Landkreis Forchheim und hat etwa 4050 Einwohner. Sehenswürdigkeiten von Gößweinstein sind die Basilika, die Burg (die man auch besichtigen kann) und viele sehr schöne Aussichtpunkte die auf Felsen rund um die Ortschaft verteilt sind.

Webseite: 
http://www.goessweinstein.de/
Ausflug: 
Fotos: 

Das Sport Festival Erlangen lädt die Bevölkerung aus Stadt und Land mit einem vielfältigen Programm zur Bewegung ein. Die Angebotspalette umfasst zum Beispiel Tennis, Fußball, Nordic-Walking, Yoga und Aikido sowie Schwimmen, Ringen, Ergometerrudern bis hin zu Gymnastik, Tanzen und Slacklining.

Veranstaltungstermin: 
8. Juli 2012 - 9:30 - 18:00
Eventim ID: 
Art: 
Fotos: 

Das Walberla ist die 513,9m hohe Nordkuppe des Berges Ehrenbürg. Im Volksmund wird oft der gesamte Berg Ehrenbürg als Walberla bezeichnet.
Auf dem Walberla findet jedes Jahr das beliebte Walberlafest statt.

Ausflug: 
Fotos: 

Seiten

Subscribe to RSS - Neu