Sie befinden Sich hier:

Hochstraßenfest - Nürnberg

Beginn:
14.07.2018, 14:00 Uhr
Ende:
14.07.2018, 23:00 Uhr

Die Straße lebt!
Es gibt in Nürnberg nur wenige Straßen, die es mit dem Flair
der Hochstraße im Stadtteil Kleinweidenmühle aufnehmen können.
Und es gibt nur eine, die sich dessen bewusst ist und dies einmal im
Jahr fröhlich feiert.
Es sind zwar nur 9 Stunden, in denen sich Anwohner, Freunde und
Gäste auf einem abgesperrten Straßenstück treffen, aber es sind 9
intensive Stunden voller Kurzweil, Unterhaltung, Freude und Genuss.
Wie es sich für ein Straßenfest gehört, wird das Fest am Samstag, 8. Juli
eröffnet.
Neben Hörgenuss kommen natürlich die anderen Sinne nicht zu kurz.
Uriges Bier, feine Weine, Cocktails und Drinks (auch ohne Alkohol),
Kaffee und Kuchen sowie ein leckeres Speisenangebot lassen
jeden gerne den Tag im großen Wohnzimmer Hochstraße verbringen.
Natürlich wurde auch an die Kleinen gedacht. Auf einem Kindertrempel
lässt sich so Manches in bare Münze umwandeln. Betreute Aktivitäten
von Basteln, Malen und Spielen entlocken den Kindern kreative Talente.
Was es sonst noch gibt? Am besten vorbeischauen. Die vergnüglichen Stunden
kosten trotz attraktiven Programms keinen Eintritt.
22. Hochstraßenfest, Nürnberg-Kleinweidenmühle, in der Hochstraße zwischen
Solger- und Moltkestraße, Beginn: Samstag 14. Juli 14.00 Uhr, Ende 23.00 Uhr.

Kontakt: Orga-Team Hochstraßenfest, Siegbert Schwan, Blumenthalstraße 6
90429 Nürnberg, Tel. 0911 9488850

 

Eintritt
frei

Veranstalter/Kontakt
Orga-Team Hochstraßenfest

Weitere Informationen
www.nuernberg.de

Bilder

Aktuell sind noch keine Bilder vorhanden.

 

- Werbung -
Adresse
Nürnberg-Kleinweidenmühle - Hochstraße zwischen Moltke- und Solgerstraße
Hochstraße
90429 Nürnberg
Deutschland


 

Ähnliche Veranstaltung suchen
... nach Thema
Kirchweih & sonst. Feste

Diese Veranstaltung...
Soziale Netzwerke
Version