Sie befinden Sich hier:

Ausstellung "Farben des Senegal" - Neustadt/Aisch

Beginn:
13.06.2018, 10:30 Uhr
Ende:
29.06.2018, 16:00 Uhr
Informationen
Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!
Kennen Sie einen neuen Termin? Dann teilen Sie uns diesen bitte über das Formular Diese Veranstaltungen ergänzen im Service-Bereich auf der rechten Seite mit.

Moderne Kunst aus der Bamberger Partnerdiözese Thiès

Kunst aus Afrika. Häufig verbinden wir in Europa damit eine exotisch anmutende, authentische und unverfälschte Kunst. Außerdem sollen uns Kunst und Künstler mit den Traditionen, Gepflogenheiten und Besonderheiten des Schwarzen Kontinents vertraut machen.
So verschieden die Ausdrucksformen der in der Ausstellung vertretenen Künstler sind, so vielfältig sind ihre Themen: Migration und Emanzipation, Recycling und Menschenrechte, Frauen und Ahnen. Die Künstler nehmen Bezug sowohl auf die Tradition wie auch auf die Moderne und sind somit Teil des auf dem ganzen Kontinent wahrnehmbaren Strebens nach dem richtigen Weg zwischen Identität und Anpassung. Die Künstler vertreten ihre eigene Kunst und sollten nicht eingleisig aus "Seismographen" gesellschaftlicher Zustände oder Strömungen missverstanden werden. Dennoch können die in der Ausstellung vorgestellten Arbeiten uns helfen, das große Spektrum der "Farben des Senegal" zu entdecken. Sie spiegeln die Vielfalt und den Zwiespalt des Landes, seine Träume und Probleme und nicht zuletzt die Träume und Sehnsüchte der Menschen wider.

Die Ausstellung ist zu den Öffnungszeiten des Rathauses zu sehen.

 

Veranstalter/Kontakt
KEB im Landkreis Neustadt/A. - Bad Windsheim e.V.

Bilder
- Werbung -
Adresse
Rathaus Neustadt/A. - Ehrenhalle
Marktplatz 5
91413 Neustadt/Aisch
Deutschland


 

Ähnliche Veranstaltung suchen
... nach Thema
Kunst & Kultur
Ausstellung

Diese Veranstaltung...
Soziale Netzwerke
Version