Sie befinden Sich hier:

Brahms: Requiem · Schütz: Exequien - Nürnberg

Beginn:
26.06.2022, 20:00 Uhr
Ende:
-

Brahms: Requiem · Schütz: Exequien in Nürnberg

„… ich will euch trösten.“ Heinrich Schütz gab 1636 seinem Landesherrn Heinrich Posthumus Reuß mit den Exequien musikalisch das letzte Geleit. Das Ergebnis ist im Grunde ein vertonter Sarg. Zeitlos schön ist dieses Meisterwerk des Frühbarocks.
Ohne Anlass, rätselhaft, ganz aus sich heraus entstand dann über 200 Jahre später Johannes Brahms‘ großes Requiem. Die beiden bedeutendsten deutschsprachigen Trostmusiken in einem Konzert – eindringlich, ergreifend und voller kraftvoller Hoffnung.

Aufzeichnung durch den Bayerischen Rundfunk – BR Franken
Projektpartner: Schütz22

Tickets für diese Veranstaltung bei www.reservix.de kaufen
Preis pro Ticket: ab 15,00 € *
Versandart: Postversand Selbstabholung
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Service- und Versandkosten:
Servicegebühren (pro Bestellung): 2,00 €

Versandkosten (pro Bestellung): 2,50 €

Zusatzgebühren:
- Versand Inland - per Einschreiben: 3,90 €
- Versand EU-Staaten/Schweiz (per Einschreiben): 7,90 €
- Versand Weltweit (per Einschreiben): 11,90 €

- Werbung -
Bilder

Aktuell sind noch keine Bilder vorhanden.

 

- Werbung -
Adresse
Ev.-luth. Pfarrkirche St. Nikolaus und St. Ulrich
Kirchenberg 13
90482 Nürnberg
Deutschland


 

Ähnliche Veranstaltung suchen
... nach Thema
Konzert & sonst. Musik

Diese Veranstaltung...
Soziale Netzwerke
Version
Hinweis: Der komplette Veranstaltungseintrag mit allen angegeben Informationen und Bildern wurde direkt vom Veranstalter bzw. Ticketanbieter bei uns eingetragen. Es erfolgte keine Prüfung durch uns. Für die Korrektheit dieser Daten wird keine Gewähr übernommen.