Sie befinden Sich hier:

Café Sehnsucht - Musik der goldenen 1920er Jahre - Geroldshausen

Beginn:
13.11.2021, 19:00 Uhr
Ende:
-
Informationen
Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!
Kennen Sie einen neuen Termin? Dann teilen Sie uns diesen bitte über das Formular Diese Veranstaltungen ergänzen im Service-Bereich auf der rechten Seite mit.

geliebt – gelacht – gelitten....
Eine Hommage an jüdische Künstler – gegen das Vergessen

Silvia Kirchhof mit ihrer unvergleichlichen Altstimme und nostalgischen Timbre im Duo mit Achim Hofmann am Piano, eine Hommage an vergessene jüdische Künstler. Diese waren in den goldenen 1920er Jahren federführend daran beteiligt, Theater, Kabarett und Musik zu großem Ansehen zu führen.
Während Musik und Texte das Kriegsende und die Jahre danach überdauerten, scheinen die Spuren ihrer Schöpfer jedoch langsam zu verwehen. Es werden verschiedene Werke in Erinnerung gebracht und ein Umriss der damaligen Lebensumstände aufgezeigt. Einige der damaligen Hits sind vielen noch heute ein Begriff, wie etwa: „Was machst du mit dem Knie lieber Hans“, „Macky Messer“, „Ein Lied geht um die Welt“, „Bei mir biste schön“.
Nachdenkliches, Besinnliches, aber auch Humoristisches ist zu erwarten.
Mit diesem Konzert gibt die Kirchengemeinde das Startsignal für eine Veranstaltungsreihe der politischen Gemeinde Geroldshausen zur Mahn- und Gedenkkultur gegen das Vergessen der erschütternden Geschehnisse in der Zeit der Nazi-Herrschaft (z. B. Beitrag zur Aktion „Denkort Aumühle“).

Öffnungszeiten

Einlass 18:00 Uhr

Eintritt

VVK 18 € - AK 20 € - erm. 16 €
Karten bei Roland Glaser: 0176/522 15 123 oder Thomas-Morus-Event@t-online.de

Veranstalter

Kath. Kirchenstiftung St. Thomas Morus - Geroldshausen

Bilder

Chanson Duo - Café Sehnsucht
Videos
Silvia Kirchhof
Silvia Kirchhof
- Werbung -
Adresse
Pfarrkirche - St. Thomas Morus
Im Grund 1
97256 Geroldshausen
Deutschland


 

Ähnliche Veranstaltung suchen
... nach Thema
Konzert & sonst. Musik
Schlager

Diese Veranstaltung...
Soziale Netzwerke
Version
Hinweis: Der komplette Veranstaltungseintrag mit allen angegeben Informationen und Bildern wurde direkt vom Veranstalter bei uns eingetragen. Es erfolgte keine Prüfung durch uns. Für die Korrektheit dieser Daten wird keine Gewähr übernommen.