Sie befinden Sich hier:

Der Stein der Weisen. Geschichte der Alchemie - Nürnberg

Beginn:
27.09.2023, 10:00 Uhr
Ende:
30.06.2024, 18:00 Uhr

Unermesslicher Reichtum, ewige Jugend und Unsterblichkeit: Die Erfüllung dieser Wünsche versprach ein einzigartiges Elixier, der sogenannte „Stein der Weisen“. Über Jahrhunderte versuchten Alchemisten, ihn herzustellen. Die Studioausstellung gibt mit rund 60 Handschriften und Drucken, überwiegend aus dem 16. und frühen 17. Jahrhundert, sowie ergänzenden pharmazeutischem Gerät Einblicke in die faszinierende und geheimnisumwobene Geschichte der Alchemie. Weitere Informationen zur Ausstellung und dem Begleitprogramm finden Sie auf der Museumswebsite: https://www.gnm.de/ausstellungen/highlights/stein-der-weisen

Eintritt

Regulär € 10,-
Ermäßigt € 6,- (Kinder und Jugendliche von 7 bis 17 Jahre, Schüler*innen, Studierende, Schwerbehinderte, Erwerbslose, geschlossene Gruppen ab 10 Personen)

Veranstalter

Germanisches Nationalmuseum

Anfahrt
Anfahrt Anfahrt Vom Hauptbahnhof in ca. 10 Minuten zu Fuß / U-Bahn Linie 1 Haltestelle Lorenzkirche / U-Bahn Linie 2 und 3 Haltestelle Opernhaus / Parkplätze in den umliegenden Parkhäusern; beispielsweise das Parkhaus am Sterntor.
Bilder

Der Stein der Weisen - Ausstellungsimpression

Der Stein der Weisen - Ausstellungsimpression

Der Stein der Weisen - Ausstellungsimpression
- Werbung -
Adresse
Germanisches Nationalmuseum
Kartäusergasse 1
90402 Nürnberg
Deutschland


 

Ähnliche Veranstaltung suchen
... nach Thema
Kunst & Kultur
Ausstellung

Diese Veranstaltung...
Soziale Netzwerke
Version
Hinweis: Der komplette Veranstaltungseintrag mit allen angegeben Informationen und Bildern wurde direkt vom Veranstalter bei uns eingetragen. Es erfolgte keine Prüfung durch uns. Für die Korrektheit dieser Daten wird keine Gewähr übernommen.