Sie befinden Sich hier:

Die Stettfelder Freilichtbühne spielt "Zuckerguss und Kräuterkekse" - Stettfeld

28.09.2018, 19:00 Uhr
29.09.2018, 19:00 Uhr
30.09.2018, 17:00 Uhr
02.10.2018, 19:00 Uhr
03.10.2018, 17:00 Uhr
Informationen
Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!
Kennen Sie einen neuen Termin? Dann teilen Sie uns diesen bitte über das Formular Diese Veranstaltungen ergänzen im Service-Bereich auf der rechten Seite mit.

„Zuckerguss & Kräuterkekse“ heißt es in diesem Jahr für die Stettfelder Freilichtbühne, die heuer wieder ihr Ausweichquartier im Saal der Gastwirtschaft Strätz bezieht.

Unter der bewährten Regie von Maria Egglseder heißt es Bühne frei für das neue Stück von Christian Ziegler.

Schauplatz ist die gemütliche, wenn auch in die Jahre gekommene, Konditorei „Tortenkaiser“. Betrieben wird sie vom Geschwisterpaar Sabine und Emil. Sabine trägt sich mit dem Gedanken, ihren Anteil an dem Familienbetrieb zu verkaufen und stellt deshalb, ohne Wissen ihres Bruders, den jungen Konditor Nick ein. Mit seinen modernen Vorstellungen eckt diser vor allem bei Emil gehörig an. Sabines Tochter Kathi und die dezent überspannte Irene sind hingegen begeistert.

Um den Umsatz anzukurbeln bäckt Nick “Kräuterkekse” nach seinem Spezialrezept, die vor allem bei Alt-Hippie Rollo reißenden Absatz finden. Zu allem Überfluss haben drei pensionierte Lehrerinnen, die Fräuleins Agathe, Brunhilde und Clementine, das Café als Ort ihres Stammtisches erkoren und müssen zu allen Entwicklungen ihren Senf dazugeben. Die penible Beamtin Leopoldine hat den „Tortenkaiser“ auf dem Kieker und sucht mit ihrem Praktikanten Kevin dauernd nach neuen Problemen. In die ohnehin angespannte Situation platzt der Kleinkriminelle Kalle, um von Nick ominöse Schulden einzutreiben - Spätestens ab jetzt ist an Ruhe nicht mehr zu denken.

Der Vorverkauf für die diesjährige Spielzeit der Stettfelder Freilichtbühne beginnt am Sonntag, 02. September, mit dem traditionellen Vorverkaufsnachmittag im Hof der Alten Mühle von Stettfeld. Zwischen 14 und 17 Uhr besteht die Möglichkeit, sich die besten Plätze zu sichern. Ab Montag, 03. September, ist dann auch eine Onlinereservierung unter www.stettfelder-freilichtbuehne.de möglich.

Termine
Uraufführung am Freitag, 28. September, 19 Uhr
Samstag 29. September um 19 Uhr
Sonntag 30. September um 17 Uhr
Dienstag, 02. Oktober um 19 Uhr
Mittwoch, 03. Oktober um 17 Uhr.

 

Eintritt
7,- Euro

Veranstalter/Kontakt
Stettfelder Freilichtbühne, Theatergruppe des Gesangvereins 1862 Stettfeld e.V.

Weitere Informationen
zuckerguss_plakat.pdf

Bilder

Die „Fräuleins“ Christine Krug, Andrea Ullrich und Isolde Häußinger (v. links) haben bei ihrem Kaffeeklatsch stets alles im Blick. Bild: C. Ziegler
- Werbung -
Adresse

 

Ähnliche Veranstaltung suchen
... nach Thema
Oper, Theater & Musical
Schauspiel
Theater

Diese Veranstaltung...
Soziale Netzwerke
Version