Sie befinden Sich hier:

einFestival - Bayreuth

Beginn:
30.10.2020, 20:30 Uhr
Ende:
-
Informationen
Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!
Kennen Sie einen neuen Termin? Dann teilen Sie uns diesen bitte über das Formular Diese Veranstaltungen ergänzen im Service-Bereich auf der rechten Seite mit.

Sollen wir oder sollen wir nicht? Diese Frage hat uns in den letzten Wochen und Monaten ziemlich beschäftigt. Sollen wir trotz allem einen zweiten Versuch für einFestival #6 im Jahr 2020 wagen?

Ursprünglich war einFestival - wie auch schon in den ersten fünf Jahren - im Frühjahr geplant. Unser Festival soll die lokale Musikszene aus dem Winterschlaf wecken. Seit 2014 laden wir, die Band Remedy aus Bayreuth, dafür jedes Jahr drei besondere Bands ein - teils aus der lokalen Musikszene, teils Bands die wir auf Tour kennengelernt haben. Dabei treten wir sowohl als Veranstalter, als auch als Headliner von einFestival auf. Vier Bands an einem Abend, auf einer Bühne, bei einem der interessantesten Livemusik-Events in Bayreuth und drumherum.

Bei einFestival #6 wären am 28. März Waste aus Bayreuth, Mandrax Queen aus Bamberg, Capote aus Nürnberg und wir, Remedy aus Bayreuth, auf der Kleinkunstbühne im Das Zentrum in Bayreuth gestanden. Aber dann kam bekanntlich alles anders.

Von Anfang an war klar, dass einFestival #6 nicht abgesagt, sondern verschoben ist. Und jetzt können wir einen neuen Termin verkünden! Wenn es die Situation zulässt, veranstalten wir einFestival #6 am 30.10.2020. Einiges bleibt gleich, einiges ist aber auch anders.

Gleich bleibt das Line-Up. Wir konnten alle Bands und unsere gesamte Crew für den neuen Termin verpflichten. Gleich bleibt die Location - Das Zentrum. Gleich bleibt das Konzept eines Abends mit viel guter Live-Musik.

Anders ist die Bühne: Sonst standen 200 Leute dicht an dicht in der Kleinkunstbühne. Engtanz, Bier, Schweiß. Aus Abstandsgründen ziehen wir von der Kleinkunstbühne in den Europasaal und können dort Stühle für über 100 Besucher*innen in verschieden großen Sitzgruppen stellen. Der Ticket-Vorverkauf für einFestival #6 wird aufgrund des Sicherheitskonzepts über okticket.de laufen, gegebenenfalls gibt es eine Abendkasse. Ansonsten werden wir natürlich alle nötigen Vorkehrungen treffen, um einen Abend mit genug Abstand zu gestalten, an dem wir trotzdem durch die Musik verbunden sind. einFestival war von Anfang an ein Zeichen für lokale, ehrliche und selbstgemachte Musik. Besonders jetzt, wo die Kreativbranche vor der vermutlich größten Herausforderung bisher steht, wollen wir dieses Zeichen umso deutlich setzten.

 

Bandinformationen:
Capote
Unter seinem Künstlernamen Capote ist Timo ein gutbekannter Vertreter der Bayreuther Musikszene. Einst mit Band unterwegs, tritt er mittlerweile alleine mit seiner Gitarre ans Mikrofon. Als Singer/Songwriter, der Einflüsse aus Antifolk, Lo-Fi und Slacker Blues miteinander kombiniert. Nicht nur in seinen Songs erzählt er Geschichten, sondern auch zwischen den Liedern. Von seiner Zeit als eigensinniger Kinderbuchautor zum Beispiel. Oder was die perfekte Geldanlage gegen Altersarmut ist.

Waste
Eigentlich ist Waste eine Rockband. Aber eigentlich auch noch viel mehr. Für die Art und Weise wie Steffen, Horny, Landi und Tom Keyboard, Gitarre, Bass und Schlagzeug zusammenbringen, gibt es keinen Vergleich. Ihre letzte Songwriting-Phase hat Früchte getragen - richtig große Früchte, so groß wie Wassermelonen! Ihre neuen Songs wollen sie mit allen teilen, die bereit sind für die energiegeladene Präzisionsperformance der Bayreuther Band. Dass auch die älteren, reiferen Früchte immer noch zuckersüß sind, das weiß man ja.

Mandrax Queen
Ende 2012 starteten Fabi, Michi und Bini die Band Mandrax Queen. Alle die schon ein Konzert des Bamberger Trios besuchten haben, konnten es schon spüren: Bei diesem Mix aus Stoner-Rock mit Funk-Gitarre wird unfassbare Energie frei. Völlig klar also, dass eine ihrer vier EPs auch „Assfunked“ heißt. Auf über 100 Konzerte folgte 2019 das Debütalbum von Mandrax Queen: „Homeboy“. Ein 80er-Jahre-Rock Album, getrieben von Wave-Einflüssen. Eine etwas andere Richtung als bisher, aber mindestens genauso energetisch.

Remedy
Remedy sind Henrik, Tim, Benedikt und Lukas. Alle twentysomething. Vor kurzem haben die Bayreuther ihre EP „The Nothing“ veröffentlicht. Fünf Indie-Blues-Songs, die den Zuhörer in eine geheimnisvolle, musikalische Unterwasserwelt voller Gitarren-Effekte oder Sounds eines U-Boot-Echolots entführen. Nach über 10 Jahren Bandgeschichte arbeiten Remedy konstant weiter an ihrer Musik. Geht auch nicht anders, bei Songs voller raffinierter Breaks, dreistimmigem Gesang und Melodiensphären. Bei Remedy gibt es immer diesen einen Moment, wo das Lied aufgeht: Der komplette musikalische Abriss.

 

Einlass
19:30 Uhr

VVK: https://www.okticket.de/tickets-einfestival-6-bayreuth-das-zentrum-2020-...
AK: Gegebenenfalls vor Ort - Infos auf den Kanälen von Remedy

- Werbung -
Bilder

Aktuell sind noch keine Bilder vorhanden.

 

- Werbung -
Adresse
Das Zentrum (Europasaal)
Äußere Badstraße 7a
95448 Bayreuth
Deutschland


 

Ähnliche Veranstaltung suchen
... nach Thema
Konzert & sonst. Musik

Diese Veranstaltung...
Soziale Netzwerke
Version
Hinweis: Der komplette Veranstaltungseintrag mit allen angegeben Informationen und Bildern wurde direkt vom Veranstalter bzw. Ticketanbieter bei uns eingetragen. Es erfolgte keine Prüfung durch uns. Für die Korrektheit dieser Daten wird keine Gewähr übernommen.