Sie befinden Sich hier:

Klassik in Bayern - Die Residenz- und Schlösser-Tournee des Münchner Rundfunkorchester - Ansbach

Hinweis: Wegen dem Coronavirus könnten Veranstaltungen abgesagt werden. Bitte informieren Sie sich bei dem Veranstalter, ob die Veranstaltung stattfindet.
Beginn:
03.05.2020, 17:00 Uhr
Ende:
-
Informationen
Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!
Kennen Sie einen neuen Termin? Dann teilen Sie uns diesen bitte über das Formular Diese Veranstaltungen ergänzen im Service-Bereich auf der rechten Seite mit.

KLASSIK IN BAYERN
DIE RESIDENZ- UND SCHLÖSSER-TOURNEE DES MÜNCHNER RUNDFUNKORCHESTERS

Musik und Architektur gehen bei „Klassik in Bayern“, der ersten Residenz- und Schlössertournee des Münchner Rundfunkorchesters, eine wirkungsvolle Verbindung ein. Veronika Eberle, die Solistin der Konzerte in Bayreuth und Ansbach, präsentiert mit Mozarts Violinkonzert KV 216 eines der Vorzeigestücke für jeden Geiger sowie mit Beethovens Romanze in F-Dur eine anmutige Dreingabe, die bestens zu einem Mai-Abend passt. Und Mozarts Posthorn-Serenade – ein Werk von symphonischem Anspruch – bildet das prächtige Finale des Programms. Die Serenade entstand 1779 für die Abschlussfeier der Studenten an der Salzburger Universität.

Programm
Franz Schubert: Ouvertüre D-Dur („Im italienischen Stile“)
Wolfgang Amadé Mozart: Violinkonzert Nr. 3 G-Dur KV 216
Ludwig van Beethoven: Romanze für Violine und Orchester F-Dur, op. 50
Wolfgang Amadé Mozart: Serenade Nr. 9 („Posthorn-Serenade“) D-Dur, KV 320

Mitwirkende
Veronika Eberle, Violine
Münchner Rundfunkorchester
Ivan Repušić, Leitung

Bilder

Ivan Repusic (c) fpm mierswa kluska
- Werbung -
Adresse

 

Ähnliche Veranstaltung suchen
... nach Thema
Konzert & sonst. Musik
Klassik

Diese Veranstaltung...
Soziale Netzwerke
Version
Hinweis: Der komplette Veranstaltungseintrag mit allen angegeben Informationen und Bildern wurde direkt vom Veranstalter bei uns eingetragen. Es erfolgte keine Prüfung durch uns. Für die Korrektheit dieser Daten wird keine Gewähr übernommen.