Sie befinden Sich hier:

Klavierabend mit Martin Stadtfeld - Weikersheim

Beginn:
12.12.2020, 19:30 Uhr
Ende:
-

Klavierabend mit Martin Stadtfeld in Weikersheim

Zum 10. und letzten Mal gastiert der vielfach preisgekrönte Pianist Martin Stadtfeld in Weikersheim, um sein ehrgeiziges Projekt aller Beethoven-Sonaten abzuschließen. Auf dem Programm steht: »Abschied«: op. 109 und op. 111.

Sie gelten als einer der Höhepunkte der Musikgeschichte: mit den Sonaten op. 109, 110 und 111 erklingt im Konzertsaal der TauberPhilharmonie das pianistische Vermächtnis von Ludwig van Beethoven. Von barocken Formen über klassische Strukturen bis hin zu horizonterweiternden musikalischen Ideen vereinen diese Werke eine schier unendliche Vielfalt an außergewöhnlichen Momenten. Vom fast intimen Kopfsatz der »kleinen« E-Dur-Sonate op. 109 bis zum monumentalen Variationssatz der letzten Sonate op. 111: Martin Stadtfeld präsentiert in diesem Klavierabend die ganze Genialität des Jubilars Beethoven. Ein Konzert, das von größter Empfindung bis zu abgrundtiefer Verzweiflung und Dramatik das gesamte Können und die Aufmerksamkeit von Publikum und Künstler fordert – und zugleich beglückend und überwältigend ist!

Tickets für diese Veranstaltung bei www.reservix.de kaufen
Preis pro Ticket: ab 29,00 € *
Versandart: Postversand Tickets selbst ausdrucken (print@home nach Bezahlung) Diverse
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Service- und Versandkosten:
Servicegebühren (pro Bestellung): 2,00 €

Versandkosten (pro Bestellung): 2,00 €

Zusatzgebühren:
- Versand Inland - per Einschreiben: 3,90 €
- Versand EU-Staaten/Schweiz (per Einschreiben): 3,90 €
- Versand Weltweit (per Einschreiben): 11,90 €

- Werbung -
Bilder

Aktuell sind noch keine Bilder vorhanden.

 

- Werbung -
Adresse
Tauberphilharmonie Weikersheim
August-Laukhuff-Straße 19
97990 Weikersheim
Deutschland


 

Ähnliche Veranstaltung suchen
... nach Thema
Konzert & sonst. Musik
Klassik

Diese Veranstaltung...
Soziale Netzwerke
Version
Hinweis: Der komplette Veranstaltungseintrag mit allen angegeben Informationen und Bildern wurde direkt vom Veranstalter bzw. Ticketanbieter bei uns eingetragen. Es erfolgte keine Prüfung durch uns. Für die Korrektheit dieser Daten wird keine Gewähr übernommen.