Sie befinden Sich hier:

Kooperation in Kunst: Atelierhaus Thalermühle – Art.Changes.Everything - Erlangen

Beginn:
09.10.2018, 17:00 Uhr
Ende:
09.11.2018, 16:00 Uhr
Informationen
Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!
Kennen Sie einen neuen Termin? Dann teilen Sie uns diesen bitte über das Formular Diese Veranstaltungen ergänzen im Service-Bereich auf der rechten Seite mit.

Gemeinsam gestalten die Stadt- und Kreissparkasse Erlangen Höchstadt Herzogenaurach und der Freundeskreis Kunstmuseum Erlangen e. V. im Rahmen der Kooperation in Kunst jährlich zwei Ausstellungen von und mit Künstlerinnen und Künstlern aus Franken. Die zweite Ausstellung der Reihe in diesem Jahr ist dem Verein Atelierhaus Thalermühle e. V. anlässlich seines einjährigen Bestehens gewidmet.

Seit Mai 2017 arbeiten die Erlanger Künstlerinnen und Künstler Elisabeth Böhmer, Susanne Cindric, Henrike Franz, Sonja Grünbaum, Lucian Christian Hamsea, Roland Hanusch, Roger Libesch, Theresia Maria Mattes, Nils Haarmann und Matthias Walter in ihren Atelierräumen in der Thalermühle. Nach Verhandlungsgesprächen zwischen den Künstlern und der Stadt Erlangen mit dem neuen Investor der Thalermühle sowie viel Eigeninitiative bei den Renovierungsarbeiten des unter Denkmalschutz stehenden Gebäudes, konnte das Problem fehlender bzw. bezahlbarer Ateliers in Erlangen erfolgreich gelöst werden.

Die Ausstellung wirft aus diesem Grund zunächst einen dokumentarischen Blick auf die ereignisreiche Geschichte der Thalermühle sowie die Entstehung des Vereins und der Atelierräume. Anschließend gibt eine Werkschau Einblick in das vielfältige Schaffen der Künstlerinnen und Künstler. Es handelt sich bei der Ateliergemeinschaft nicht um eine Künstlergruppe mit geschlossener Programmatik, sondern vielmehr um einen Verbund heterogener Künstlerpersönlichkeiten mit unterschiedlichem künstlerischem Hintergrund. Die Arbeiten der Künstlerinnen und Künstler umfassen deshalb verschiedene Ansätze, Inhalte und Positionen sowie künstlerische Techniken, die von Malerei in Öl und Acryl oder Zeichnungen bis zu skulpturalen Objekten reichen.

Die Vernissage findet am 9. Oktober um 17 Uhr in der Kundenhalle der Sparkasse in Erlangen am Hugenottenplatz statt.

Öffnungszeiten der Kundenhalle der Sparkasse in Erlangen am Hugenottenplatz: Mo, Di, Fr 9:00 - 16:00 Uhr, Mi 9:00 - 13:00 Uhr, Do 9:00 - 17:30 Uhr

 

Eintritt
Eintritt frei.

Veranstalter/Kontakt
Freundeskreis Kunstmuseum Erlangen e.V. und Stadt- und Kreissparkasse Erlangen Höchstadt Herzogenaurach

Bilder
- Werbung -
Adresse

 

Ähnliche Veranstaltung suchen
... nach Thema
Kunst & Kultur
Ausstellung

Diese Veranstaltung...
Soziale Netzwerke
Version